Fitness

Mehr Power für Rumpf und Beine


11. Mai 2022 , Felix Grewe


Kraft in Rumpf und Beinen ist für den Golfschwung eine wichtige Voraussetzung.
Kraft in Rumpf und Beinen ist für den Golfschwung eine wichtige Voraussetzung. | © DGV

In der ersten Übung aus dem Bereich Stabilität zeigen wir Ihnen, wie Sie mehr Kraft in Beinen und Rumpf aufbauen und damit Ihren Golfschwung verbessern.

Stabilität ist für den Golfer so wichtig wie Balance für den Seiltänzer. Aber wussten Sie auch, dass Sie durch Stabilitätsübungen gezielt Ihre Schlägerkopfgeschwindigkeit erhöhen und Ihr Verletzungsrisiko reduzieren können? Muskeln, Sehnen und Bänder werden widerstandsfähiger, das schützt die Gelenke und die Knochenstruktur wird dichter. Wenn Sie mehr Muskeln aufbauen, verbraucht ihr Körper Energie, was sich positiv auf Ihren Stoffwechsel auswirkt. Zudem entstehen anti-entzündliche Stoffe, die von den Muskeln abgegeben werden. Ergo: Stabilitätstraining wirkt sich zwar auch auf Ihren Golfschwung aus, aber es hat auch eine Reihe wichtiger Effekte auf Ihren Körper und dessen Leistungsfähigkeit. 

Wie sie Kraft aufbauen

In dieser ersten von vier Übungen im Bereich Stabilität geht es um den Aufbau von Kraft in Rumpf und Beinen. Was das mit Ihrem Golfschwung zu tun hat? Eine Menge! Wenn nämlich Ihre Power in Rumpf und Beinen eingeschränkt ist, kann es passieren, dass Sie Ihre Wirbelsäule während des Schwungs zu stark nach vorn beugen – das reduziert Ihre Schlägerkopfgeschwindigkeit. 

Eine Lösung des Problems präsentieren wir Ihnen im Video – die Übung „Lastheben“. Sportwissenschaftler Christian Hochgürtel zeigt Ihnen, wie Sie Beine und Rumpf stabilisieren und Ihre Widerstandsfähigkeit gegen die Fliehkräfte des Golfschlägers im Schwung steigern können, denn so erhöht sich die Schlägerkopfgeschwindigkeit. Alles, was Sie für die Übung benötigen, ist ein klassisches Widerstandsband, z.B. ein Theraband. 

Bereit? Dann starten Sie das Video! Und wenn Sie noch mehr Hintergründe zum Thema Golf & Fitness erfahren wollen, laden Sie sich unsere umfangreiche Broschüre herunter. Darin finden Sie 21 Übungen für ein besseres und gesünderes Golfspiel. 
 

Die Übung Lastheben im Video