Solheim Cup

Team Europa kürt neue Kapitänin für Duell 2023


30. November 2021 , Thomas Kirmaier


Ein Herz für Europa: Die 40-jährige Norwegerin Suzann Pettersen ist Kapitänin beim Solheim Cup 2023 in Spanien. © Tristan Jones/LET
Ein Herz für Europa: Die 40-jährige Norwegerin Suzann Pettersen ist Kapitänin beim Solheim Cup 2023 in Spanien. © Tristan Jones/LET

Suzann Pettersen wird Team Europa beim nächsten Solheim Cup als Kapitänin anführen. Die Personalie wurde bei einem offiziellen Pressetermin auf der Finca Cortesín im Herzen der spanischen Costa del Sol in Andalusien bekannt gegeben, wo der nächste Vergleich zwischen den besten Damen Europas und der USA vom 18. bis 24. September 2023 ausgetragen wird.

Dass die 40-jährige Norwegerin, die in ihrer bewegten Karriere zwei Major-Titel gewinnen konnte, diesmal zum Zuge kommt, ist für viele keine große Überraschung, denn: Kaum eine andere europäische Golferin ist so eng mit dem Event Solheim Cup verbunden wie sie. Pettersen vertrat Europa neunmal als Spielerin, zweimal als Vizekapitänin und lieferte sich stets spannende und sehr emotionale Matches mit der Konkurrenz.

Beim Solheim Cup 2019 im schottischen Gleneagles Resort war Pettersen nach einem 18-monatigen Mutterschaftsurlaub der Captain's Pick von Catriona Matthew. Und die Norwegerin bestätigte das in sie gesetzte Vertrauen, als sie am Sonntag unter großem Druck den entscheidenden Putt aus gut zwei Metern lochte und ihrem Team damit nach 2013 endlich wieder einen Sieg sicherte. Im September 2021 kehrte die Skandinavierin nach der Geburt ihres zweiten Kindes als Vize-Kapitänin unter Matthew zurück; Team Europa schlug die USA erneut knapp.


Die ehemalige Nummer zwei der Weltrangliste hat 22 Titel auf der Ladies European und der LPGA Tour gesammelt und freut sich auf ihre neue Aufgabe: „Ich bin begeistert, zur Solheim-Cup-Kapitänin ernannt zu werden. Das ist die größte Ehre meiner Karriere“, so Pettersen. Mit dem Solheim Cup verbinde sie die größten Erinnerungen als Golferin. „Seit meinem Debüt vor 19 Jahren habe ich mit und unter vielen wunderbaren Kapitäninnen gespielt. Jeder Solheim Cup war auf seine Art etwas Besonderes. Ich freue mich sehr darauf, meine Erfahrung einzubringen und in den nächsten 22 Monaten hart daran zu arbeiten, den Pokal auf spanischem Boden zu verteidigen.“

Alexandra Armas, Geschäftsführerin der Ladies European Tour, sagte während der Pressekonferenz auf der Finca Cortesín in Andalusien: „Wir freuen uns, dass Suzann die Rolle der Kapitänin für den Solheim Cup 2023 übernommen hat. Sie ist seit fast 20 Jahren das Herz und die Seele des europäischen Teams und mit 21 Punkten aus neun Einsätzen spricht ihre Bilanz für sich. Mit ihrer Leidenschaft für den Solheim Cup, ihrer Liebe zum Golfspiel und ihrem Feuer wird sie das Team und die Fans auf der ganzen Welt inspirieren.“

Europas Kapitäninnen

  • 2021 Catriona Matthew (SCO)
  • 2019 Catriona Matthew (SCO)
  • 2017 Annika Sörenstam (SWE)
  • 2015 Carin Koch (SWE)
  • 2013 Liselotte Neumann (SWE)
  • 2011 Alison Nicholas (ENG)