Training Alles - 16.10.2018 | 11:07 Uhr

Training mit Golf&ich: trockener Boden

Nach einem heißen Sommer sind die Plätze meist ziemlich ausgetrocknet. Und wenn es dann mal regnet, ändert das kaum etwas an diesem Zustand, Sie haben es dennoch mit ausgedörrten Balllagen zu tun. Fette oder dünne Treffer sind dabei das pure Gift, das saubere Treffen des Balls ist das A und O. Was Sie auf hartem Boden mit wenig Gras unter dem Ball beachten sollten, zeigt Ihnen das Golf&ich-Duo um PGA-Pro James Taylor und TV-Moderator Oliver Sequenz.

Zum Artikel: