Neueste Videos - 05.06.2019 | 11:16 Uhr

Golf Team Allianz zeigt die neuen Regeln

Das Golfspiel soll ab 2019 unkomplizierter, lockerer und schneller werden - durch neue und einfachere Golfregeln. Die Professionals des Golf Team Allianz präsentieren die wichtigsten Regeländerungen und geben zusätzlich persönliche Tipps. Nicolai von Dellingshausen zur neuen Regel 17: "Neu ist in der Penalty Area auch, dass der Schläger aufgesetzt werden darf und Übungsschwünge mit Bodenberührung durchgeführt werden dürfen." Sophia Popov rät zur neuen Regel 13.2a: "Der Flaggenstock im Loch kann bei der Ausrichtung helfen und gibt zu lang geratenen Putts eine größere Chance, doch noch zu fallen." Max Kieffer zur neuen Regel 14.3: "Das Droppen aus Kniehöhe erhöht die Chance, dass der Ball an einer gut spielbaren Stelle zur Ruhe kommt und nicht weit verspringt." Florian Fritsch rät zur neuen Regel 18.2: "Sie haben nur noch drei Minuten Zeit, Ihren Ball zu finden. Also wenn Sie vermutlich suchen müssen, spielen Sie zur Sicherheit einen provisorischen Ball."

Zum Artikel: