Bild Information: Golftraining im Winter: Üben vor dem Spiegel (Photo by Getty Images)

Indoor: Üben vor dem Spiegel

Training
 

Lars Bocks vom GC St. Leon-Rot erklärt Ihnen in diesem Video-Tipp, wie Sie auch in der Winterzeit an Ihrem Spiel arbeiten können. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Spiegel, in dem Sie Ihren kompletten Körper sehen können. 

Setup: 

  • Füße schulterbreit
  • Oberkörper leicht gebeugt, circa 30 Grad nach vorne geneigt
  • Das Gewicht ist gleichmäßig auf beide Füße verteilt
  • Die Schultern sind parallel zur Hüfte

Rückschwung: 

  • Arme vor den Schultern überkreuzen
  • Drehen Sie die Schulter um 90 Grad auf
  • Linke Schulter ist tiefer als die rechte
  • Die Hüfte sollte nur 30 Grad gedreht sein
  • Schwingen Sie von hier in die Endposition

Endposition:

  • Oberkörper zeigt zum Ziel
  • Schulter ist parallel zum Boden
  • Rechter Fuß steht auf der Spitze

Üben Sie diese Bewegungen erst langsam, dann in einer flüssigen Bewegung. Trainieren Sie zudem bilateral: Schwingen Sie auch wie ein Linkshänder.

Anhänge


Anzeige
Anzeige

Ernährung

Das Sportler-Frühstück

Golfende Sportler benötigen jede Menge Energie, die ihnen gerade auf der Rund...

weiterlesen
HIO Tech-Talk: Fairway-Holz vs. Driver (Photo by Golf.de) HIO Tech-Talk: Fairway-Holz vs. Driver (Photo by Golf.de)

Tech-Talk

Drive-Distanz maximieren

Im Tech-Talk von HIO Fitting zeigt Marco Burger, wie Sie zu mehr Länge kommen.

weiterlesen
Online-Seminar von Christian Neumaier: Das Bewegungssystem des Menschen im Golfsport Online-Seminar von Christian Neumaier: Das Bewegungssystem des Menschen im Golfsport

Training

Online-Seminar zum Bewegungssyst...

"Sehen, verstehen, verbessern", lautet das Motto der zehn Seminarteile von Ch...

weiterlesen
Trigger Moves: Training mit Robin Horvath aka Hungarian Hulk Trigger Moves: Training mit Robin Horvath aka Hungarian Hulk

Training

Hungarian Hulks Trigger Moves

European Long Drive Champion zeigt vorgeschaltene Bewegungen zur Effizienzver...

weiterlesen