Bild Information: Training mit Marcus Bruns: Rettungsschlag aus dem Rough (Photo by Golf.de)

Rough-Lage

Training
 

Der Rettungsschlag aus dem Rough - leicht gemacht dank Tipps von Marcus Bruns.

Sie kennen die Situation wahrscheinlich. PGA Professional Marcus Bruns steht im tiefen Rough und stellt sich die Frage, wie er den Ball wieder zurück aufs Fairway und am besten noch mit Distanzgewinn in Richtung Fahne bekommen kann. 

Der Trainingsexperte vom GC Syke rät dabei aber nachdrücklich: "Ihr einziger Gedanke sollte sein, den Ball sauber herauszubekommen. Denken Sie nicht darüber nach, den Ball aufs Grün schlagen zu wollen. Sondern nur, dass er sicher auf dem Fairway ist, um dann den nächsten Schlag sauber auf dem Grün platzieren zu können."

Anpassungen für den Rettungsschlag aus dem Rough:

  • Greifen Sie den Schläger etwas kürzer.
  • Nehmen Sie einen Schläger mit etwas mehr Loft.
  • Achten Sie darauf, wie der Ball fliegen wird.
  • Das lange Gras wird sich um das Hosel wickeln und der Schläger wird stärker zudrehen, was Sie kaum beeinflussen können.
  • Somit rät der PGA-Pro, den Schläger relativ fest zu greifen. 
  • Dadurch reduzieren Sie die Verwringung.
  • Achten Sie auf die richtige Ballposition - mittig bis leicht rechts.
  • Dadurch bekommen Sie einen direkteren Ballkontakt und kommen steiler an den Ball.
  • Durch den großen Winkel (Loft von PW oder Eisen 9) bekommt der Ball schnell Höhe - aber eben auch nur wenig Länge.


Tipp: "Achten Sie bei Probeschwüngen im Rough darauf, dass Sie weit genug vom Ball weg sind. Nicht, dass er sich bewegt und Sie dadurch Strafschläge bekommen."

Marcus Bruns hat in Zusammenarbeit mit Golfstun.de den Online-Kurs "Schwierige Lagen und Trouble Shots" mit 37 Videos produziert.

Impact-Übung mit Marcus Bruns zur Verbesserung der Längenkontrolle Rhythmus trainieren mit Marcus Bruns Online-Kurs von Marcus Bruns: Schwierige Lagen und Trouble Shots

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Training mit Peter Koenig: Schwungsteuerung locker und leicht Training mit Peter Koenig: Schwungsteuerung locker und leicht

Training

Locker und leicht

PGA Master Pro Peter Koenig veranschaulicht die Schwungsteuerung.

weiterlesen
Pitch-Session mit Major-Champs Annika Sörenstam und Henrik Stenson  (Photo by Golf.de) Pitch-Session mit Major-Champs Annika Sörenstam und Henrik Stenson  (Photo by Golf.de)

Training

Pitch-Session mit Major-Champs

Annika Sörenstam und Henrik Stenson bei der Annäherung.

weiterlesen
Training mit Golf&ich: Stabile Basis - bessere Drives (Photo by Golf&ich) Training mit Golf&ich: Stabile Basis - bessere Drives (Photo by Golf&ich)

Training

Stabile Basis - bessere Drives

Video-Tipp vom Golf&ich-Duo für konstantere Drives und mehr Fairway-Treffer.

weiterlesen
Training mit Robin Horvath: Bewegungsformen für mehr Länge Training mit Robin Horvath: Bewegungsformen für mehr Länge

Training

Bewegungsformen für mehr Länge

Long-Drive-Champ Robin Horvath zeigt Übungen für Rotation, Gewichtsverlagerun...

weiterlesen