Bild Information: Die Rettung beim Spiegelei

Die Rettung beim Spiegelei

Rettungsschläge
 

Ist der Bunker nicht schon Bestrafung genug? Meistens schon, doch ab und an ist der Ball zudem noch leicht eingebohrt im Sand. Diese missliche Lage nennt man Spiegelei. Wie man den Sandschlag dennoch meistert, erklärt Fabian Bünker, der Akademieleiter vom Golf Club St. Leon-Rot.

Einen Ball, der sich im Bunker in den Sand eingebohrt hat und unterhalb der Sandnarbe liegt, bezeichnet man als Spiegelei. Diese spezielle Balllage erfordert einige Anpassungen im Set-Up und Schwung, da ein normaler Bunkerschlag nicht tief genug in den Sand treffen würde, um diesen Ball hoch genug über die Bunkerkante zu transportieren.

Das Ziel bei dieser misslichen Lage: Den Ball mit einem Schlag zurück ins Spiel bringen.

Hier die Empfehlungen von Fabian Bünker:

Folgende Anpassungen sollten Sie vornehmen:

  • Der Körperschwerpunkt befindet sich zu 70 % auf dem linken Bein.
  • Um den Eintreffwinkel in den Sand steiler zu gestalten liegt der Ball rechts der Standmitte.
  • Die Schlagfläche zeigt Richtung Ziel und die Hände sind auf Höhe des linken Oberschenkels. Das sorgt dafür, dass der Schlägerkopf sehr direkt auf den Ball trifft.
  • Winkeln Sie die Handgelenke im Rückschwung extrem ab und schlagen Sie so hart es geht direkt am Ball in den Sand.
  • Beachten Sie dabei, dass der Ball bedingt durch den steilen Eintreffwinkel sehr flach fliegen und fast ohne Spin rollen wird.

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de) Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de)

Podcast

Highlights aus 100 Folgen

Best of Marcus Bruns und Chris Speroni: Die Highlights und besten Tipps aus 1...

weiterlesen
Fabian Bünker Fabian Bünker

Training

Strukturiert trainieren

Fabian Bünker möchte Ihnen eine Struktur für Ihre Trainingseinheit an die Han...

weiterlesen
Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de) Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de)

Podcast

Parametrisches Schlagen

Marcus Bruns und Chris Speroni gehen im Podcast auf den Golfschwung und die K...

weiterlesen
Training mit Peter Koenig: Training und Spiel - kein Widerspruch Training mit Peter Koenig: Training und Spiel - kein Widerspruch

Training

Training und Spiel - kein Widers...

Master-Pro Peter Koenig zeigt, wie Sie auch direkt nach dem Techniktraining m...

weiterlesen