Bild Information: Putt-Drill (Photo by Michael Dodge/Getty Images)

Putt-Drill für gerade Schlagfläche

Training
 

Prüfen Sie die Stellung der Schlagfläche mit einem Tipp von Michael Behrens.

PGA-Pro Michael Behrens sagt: "Wenn ein kurzer Putt nicht ins Loch geht, liegt das oftmals an einer Verdrehung der Schlagfläche im Treffmoment." Mit folgendem Putt-Drill lernen Sie, die Schlagfläche zu stabilisieren und können überprüfen, ob die Schlagfläche des Putters im Treffen gerade ist. 

  • Legen Sie zwei Bälle nebeneinander (verwenden Sie dafür das gleiche Ballmodel)
  • Putten Sie beide Bälle gleichzeitig
  • Die Distanz sollte drei bis fünf Meter betragen
  • Die Bälle sollten gleichzeitig starten und auf einer Höhe laufen 


Driven: Auf der Jagd nach mehr Länge Putt-Griff: Das bringt Cross-handed

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Shot-Shaping mit Haydn Porteous und Mike Lorenzo-Vera im Callaway Tour Tipp (Photo by Golf.de) Shot-Shaping mit Haydn Porteous und Mike Lorenzo-Vera im Callaway Tour Tipp (Photo by Golf.de)

Training

Shot-Shaping mit Tour-Pros

Haydn Porteous und Mike Lorenzo-Vera zeigen im Callaway Tour Tipp, wie Sie Ih...

weiterlesen
Training mit Peter Koenig: Schwungsteuerung locker und leicht Training mit Peter Koenig: Schwungsteuerung locker und leicht

Training

Locker und leicht

PGA Master Pro Peter Koenig veranschaulicht die Schwungsteuerung.

weiterlesen
Pitch-Session mit Major-Champs Annika Sörenstam und Henrik Stenson  (Photo by Golf.de) Pitch-Session mit Major-Champs Annika Sörenstam und Henrik Stenson  (Photo by Golf.de)

Training

Pitch-Session mit Major-Champs

Annika Sörenstam und Henrik Stenson bei der Annäherung.

weiterlesen
Training mit Marcus Bruns: Rettungsschlag aus dem Rough (Photo by Golf.de) Training mit Marcus Bruns: Rettungsschlag aus dem Rough (Photo by Golf.de)

Training

Rough-Lage

Der Rettungsschlag aus dem Rough - leicht gemacht dank Tipps von Marcus Bruns.

weiterlesen