Bild Information: Putt: Griff, Zielen, Bewegung

Putt: Griff, Zielen, Bewegung

Putten
 

Der Putt ist technisch gesehen der einfachste Schlag im Golf. Dennoch ist auch einer der wichtigsten. Im Video erklärt Ihnen PGA-Master-Professional Peter Koenig, auf welche Details Sie beim Putt achten sollten. 

Der Putt ist die einfachste Bewegung im Golf. Deshalb sollte man sie auch zuerst erlernen. Achten Sie auf folgende Details:

  • Die Grundbewegung: der Oberkörper kippt vom Ziel weg und dann zum Ziel hin.
  • Die Hände sollten symmetrisch um die Griffmitte liegen. Der Griffdruck ist leicht.
  • Die Körperhaltung ist so, dass die Hände unter den Schultern hängen und die Augen über dem Ball liegen.
  • Die Ball-Lage ist vor der linken Ferse.
  • Der Rückschwung ist kleiner als der zum Ziel beschleunigte Durchschwung.
  • Keine Pause zwischen Rück- und Durchschwung.
  • Der Schlag endet mit einem festen Finish.

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Shot-Shaping mit Haydn Porteous und Mike Lorenzo-Vera im Callaway Tour Tipp (Photo by Golf.de) Shot-Shaping mit Haydn Porteous und Mike Lorenzo-Vera im Callaway Tour Tipp (Photo by Golf.de)

Training

Shot-Shaping mit Tour-Pros

Haydn Porteous und Mike Lorenzo-Vera zeigen im Callaway Tour Tipp, wie Sie Ih...

weiterlesen
Training mit Peter Koenig: Schwungsteuerung locker und leicht Training mit Peter Koenig: Schwungsteuerung locker und leicht

Training

Locker und leicht

PGA Master Pro Peter Koenig veranschaulicht die Schwungsteuerung.

weiterlesen
HIO Tech-Talk: Schaftflex (Photo by HIO) HIO Tech-Talk: Schaftflex (Photo by HIO)

Tech-Talk

Flex ist nicht gleich Flex

Maximilian Weiß von HIO Fitting gibt aufschlussreiche Informationen zum Thema...

weiterlesen
Pitch-Session mit Major-Champs Annika Sörenstam und Henrik Stenson (Photo by Golf.de) Pitch-Session mit Major-Champs Annika Sörenstam und Henrik Stenson (Photo by Golf.de)

Training

Pitch-Session mit Major-Champs

Annika Sörenstam und Henrik Stenson bei der Annäherung.

weiterlesen