Bild Information: Training: Peter Koenig zeigt den flachen Spinner (Photo by Golf.de)

Mehr Drive auf die Schnelle

Training
 

Peter Koenig zeigt, wie Sie die Schlägerkopfgeschwindigkeit schnell erhöhen.

Wenn Sie Ihre Drive-Länge erhöhen möchten, ist die Schlägerkopfgeschwindigkeit ein wesentlicher Faktor. Peter Koenig sagt: "Mit einem Frequenzierungs-Training können Sie die Schlägerkopfgeschwindigkeit um gute fünf Prozent erhöhen." Wie das geht, zeigt Ihnen der PGA Master Pro und Trackman Master mit drei Übungen.

Wichtig bei den Übungen ist: Sie sind aufgewärmt, Sie absolvieren die Übungen maximal schnell, die Übungen sind am Anfang der Trainingseinheit und Sie führen alle Übungen mit dem Driver durch.

  • Der schnelle Probeschwung: Machen Sie einen normalen Probeschwung so schnell wie möglich
  • Der Schritt-Probeschwung: Gehen Sie in die Ansprechhaltung, stellen Sie den linken Fuß an den rechten, holen Sie nun aus und setzten erst den linken Fuß wieder an seine ursprüngliche Stelle - machen also einen Schritt in Zielrichtung -, um damit den Abschwung einzuleiten. Führen Sie auch diesen Schwung möglichst schnell aus.
  • Der Knie-Schwung: Gehen Sie auf die Knie und führen Sie dort einen möglichst schnellen Probeschwung aus.

Trainingsplan:

  • Trainieren Sie mit drei Gewichtsstufen:
    • Leicht (= kurz gefasster Driver; z.B. 7 cm kürzer)
    • Normal (= normaler Driver)
    • Schwer (= Driver mit Zusatzgewicht; z.B. 18 g Bleiband am Kopf oder mit der Schlägerhaube des Holz 3 am Kopf des Drivers)
  • Je Übung drei Wiederholungen (links- und rechtsherum - also beidseitig)
  • Trainieren Sie 2-3 Mal pro Woche
  • In jeder Gewichtsstufe vier Wochen lang
  • Dann haben Sie am Ende des Trainings im wahrsten Sinne des Wortes "mehr Drive"!

Viel Spaß dabei,
Ihr Peter


Powergolf Teil 1 mit Master-Pro Peter Koenig: Mit der G-S-L-Formel zu mehr Länge Griff-Check mit Hüftdifferential-Test von Peter Koenig Mehr Infos über Peter Koenig unter: www.erfolgreich-golfen.de

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Training mit Golf&ich: Drei-Sekunden-Regel - Pause & Feuer (Photo by Golf&ich) Training mit Golf&ich: Drei-Sekunden-Regel - Pause & Feuer (Photo by Golf&ich)

Training

Pause & Feuer

Olli und James von Golf&ich raten zur Drei-Sekunden-Regel.

weiterlesen
Training mit Christian Neumaier vom GC Beuerberg Training mit Christian Neumaier vom GC Beuerberg

Training

Ballposition und Körperhaltung

Christian Neumaier zeigt Varianten für das Ansprechen des Balls.

weiterlesen
Training mit Golf&ich: Spielen bei Regen (Photo by Golf&ich) Training mit Golf&ich: Spielen bei Regen (Photo by Golf&ich)

Training

Spielen bei Regen

Olli und James von Golf&ich haben Tipps für die nasse Herbstrunde.

weiterlesen
Sicherheitszone: Putt-Übung zur Längenkontrolle mit Marcus Bruns (Photo by Golf.de) Sicherheitszone: Putt-Übung zur Längenkontrolle mit Marcus Bruns (Photo by Golf.de)

Training

Sicherheitszone

Eine Lieblingsübung von Marcus Bruns zur Verbesserung der Längenkontrolle.

weiterlesen

Suche

Anzeige