Bild Information: Individualität der Golfausrüstung allein macht noch keinen Tiger, hilft aber

Erfolgreicher mit den passenden Schlägern 

Fitting
 

James Taylor von der Golf-Akademie St. Leon-Rot erklärt Ihnen, welche individuellen Aspekte beim Fitting beachtet werden sollten, um erfolgreiches Spiel bestmöglich unterstützen zu können.

Jedes Jahr gibt es unzählige Neuheiten auf dem Schlägermarkt, die aber das eigene Spiel nur optimal unterstützen, wenn sie an die persönlichen Voraussetzungen wie Körpergröße, Schwunggeschwindigkeit und Spielstärke angepasst sind. Aspekte wie die Wahl des geeigneten Schlägerkopfs, des Schafts und der Griffstärke sorgen beim Schläger-Fitting dafür, dass missglückte Schläge trotz einwandfreien Schwungs der Vergangenheit angehören.
 
Hier die Empfehlungen von James Taylor, Fitting-Experte im Golf Club St. Leon-Rot:

  • Zunächst sollten der individuellen Spielstärke entsprechende Schlägerköpfe ausgewählt werden, die im zweiten Schritt mit Schäften mit geeignetem Flex und maßgeschneiderter Länge versehen werden.
  • Bei Probeschlägen wird überprüft, ob die Sohle des Schlägerkopfs im Treffmoment wirklich parallel zum Boden steht, um einen geraden Ballflug zu ermöglichen. Ebenfalls sollte die Griffstärke an die Handgröße des Spielers angepasst werden. 

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de) Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de)

Podcast

Highlights aus 100 Folgen

Best of Marcus Bruns und Chris Speroni: Die Highlights und besten Tipps aus 1...

weiterlesen
Fabian Bünker Fabian Bünker

Training

Strukturiert trainieren

Fabian Bünker möchte Ihnen eine Struktur für Ihre Trainingseinheit an die Han...

weiterlesen
Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de) Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de)

Podcast

Parametrisches Schlagen

Marcus Bruns und Chris Speroni gehen im Podcast auf den Golfschwung und die K...

weiterlesen
Training mit Peter Koenig: Training und Spiel - kein Widerspruch Training mit Peter Koenig: Training und Spiel - kein Widerspruch

Training

Training und Spiel - kein Widers...

Master-Pro Peter Koenig zeigt, wie Sie auch direkt nach dem Techniktraining m...

weiterlesen