Bild Information:

Training mit dem Gymnastikball

Fitness
 

Christian Marysko stellt diesmal drei Übungen für mehr Stabilität im Schwung vor. Der Fitnesskoordinator vom Golf Club St. Leon-Rot setzt dabei auf den Gymnastikball, mit dem die Übungen einfach durchführbar sind.

Und wieder heißt es "Fix your core": Was Tiger Woods zur Nummer eins der Welt gemacht hat, kann auch jedem anderen Golfer nicht schaden. Im Gegenteil. Mittlerweile ist ein gesundes Ausdauer- und Krafttraining bei Professionals kaum mehr wegzudenken, aber auch Sie können Ihr Spiel mit den richtigen Übungen verbessern.

Christian Marysko, verantwortlich für die konditionelle Ausbildung der Mannschaftsspieler und Förderjahrgänge im GC St. Leon-Rot, verrät Ihnen wie Sie mit drei Übungen die Stabilität in Beinen und Po stärken. Außerdem wird sich ihre Balance deutlich verbessern.

Bitte beachten Sie: Während der Übung sollte das Becken an der gleichen Position bleiben.

Ablauf:
Übung eins: Zehn Wiederholungen mit jedem Bein (insgesamt 20).
Übung zwei: 20 Wiederholungen.
Übung drei (Kombination): Zehn Wiederholungen pro Bein (insgesamt 20).

Anhänge

Anzeige
Anzeige