Bild Information: Training mit Christian Neumaier und Alexander Linner vom GC Beuerberg

Längenkontrolle auf dem Platz

Training
 

Training auf dem Platz: So schätzen Sie die Länge richtig ein. 

Trainieren kann man nicht nur auf der Driving Range, sondern auch auf dem Platz. Christian Neumaier und Alexander Linner vom GC Beuerberg zeigen in diesem Trainings-Video, wie Sie beim Schlag aufs Grün die Länge richtig einschätzen. 

Die Schlagdistanz zum Grün und der resultierende Schläger sind besonders wichtig, um den Ball nah an die Fahne zu schlagen. Mit dieser Übung können Sie relativ einfach herausfinden, welcher Schläger in den Ihnen bekannten Situationen der richtige ist. 


Suchen Sie sich eine Länge, aus der Sie typischer Weise das Grün anspielen (zwischen 80 und 150 Meter) und spielen Sie drei Längenvarianten durch: 

  • Anfang Grün  
  • Mitte Grün
  • Ende Grün

Anhand dieser unterschiedlichen Varianten beim Approach werden Sie lernen, besser einzuschätzen, welchen Schläger Sie bei unterschiedlichen Fahnenpositionen benötigen. 

Sie können diese Übung auch über neun oder 18 Löcher auf Ihrem Heimatplatz ausprobieren. Dazu sollten Sie sich aber einen Tag aussuchen, an dem der Kurs wenig stark frequentiert ist.

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Fabian Bünker Fabian Bünker

Training

Strukturiert trainieren

Fabian Bünker möchte Ihnen eine Struktur für Ihre Trainingseinheit an die Han...

weiterlesen
Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de) Podcast von Marcus Bruns und Christophe Speroni (Bild: Golfstun.de)

Podcast

Parametrisches Schlagen

Marcus Bruns und Chris Speroni gehen im Podcast auf den Golfschwung und die K...

weiterlesen
Training mit Peter Koenig: Training und Spiel - kein Widerspruch Training mit Peter Koenig: Training und Spiel - kein Widerspruch

Training

Training und Spiel - kein Widers...

Master-Pro Peter Koenig zeigt, wie Sie auch direkt nach dem Techniktraining m...

weiterlesen
Fabian Bünker Fabian Bünker

Training

Die richtigen Ziele setzen

Im neuen Podcast spricht Fabian Bünker darüber, warum es so wichtig ist, sich...

weiterlesen