Bild Information: Justin Thomas (Photo by twitter.com/Kyle__Boone)

Zypresse verschluckt Thomas‘ Ball

PGA Championship
 

Justin Thomas hat an Tag eins der PGA Championship eine unsanfte Begegnung mit einem Baum.

"Es wird einige verlorene Bälle geben", künidgte Tiger Woods im Vorfeld der 102. PGA Championship im Hinblick auf die Zypressen, die die Fairways des TPC Harding Park säumen, an. Die hohen dichtbewachsenen Bäume sind das Erkennungsmerkmal des Parkland-Kurses an der Westküste der USA. "Kürz ab und der Ball bleibt oben stecken", so Woods weiter. Und der 15-fache Major-Sieger sollte Recht behalten.

In der ersten Major-Runde des Jahres erwischte es Woods‘ Spielpartner Justin Thomas an der siebten Spielbahn. Sein nach rechts verzogener Drive landete in einem der Bäume und kam nie wieder runter.

Thomas musste zurück an die Tee-Box des Par 4 und seinen dritten Schlag spielen. Eigentlich zählt das Loch zu den fünf einfachsten Bahnen des Platzes. Doch die Nummer eins der Welt kassierte das Doppel-Bogey – bereits sein zweites an dem Tag – und kam am Ende mit 71 Schlägen ins Clubhaus. Damit geht der Führende im FedExCup als geteilter 68. in die zweite Runde, in der er jeglicher Zypresse aus dem Weg gehen wird.

Das war nicht das erste Mal, dass Thomas einen Ball im Baum verlor. Bereits bei der John Deere Classic 2014 steckte sein Spielgerät einmal fest. Damals schrieb er noch auf Twitter: "Zum ersten und hoffentlich letzten Mal steckte mein Ball heute in einem Baum fest. Das ist gar nicht so lustig, wie es im Fernsehen aussieht." Es sollte nicht beim letzten Mal bleiben.

Dank alter Videos zu alter Stärke Leaderboard: PGA Championship Starker Start für Schmitt und Schneider

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Bernd Wiesberger und Benjamin Herbert (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images) Bernd Wiesberger und Benjamin Herbert (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images)

Tour-Vorschau

Drei Deutsche bei Wiesberger-Tit...

Vorschau auf das Tour-Geschehen mit der Scottish Open sowie weiteren Events d...

weiterlesen
Brooks Koepka (Photo by Byron Nelson / Getty Images) Brooks Koepka (Photo by Byron Nelson / Getty Images)

Tops&Flops

Koepka und Garcia purzeln - Dame...

Bei Brooks Koepka, Sergio Garcia geht es bergabwärts - bei Agathe Laisne berg...

weiterlesen
Hudson Swafford und John Catlin (Photos by Getty Images) Hudson Swafford und John Catlin (Photos by Getty Images)

Tour-Rückblick

USA dominieren ruhiges Tour-Woch...

Die US-Amerikaner siegen und das beste deutsche Ergebnis gibt es auf der Dame...

weiterlesen
Julius Wunsch vom GC Chemnitz (links) sicherte sich den Sieg der 5. DGV Youth Challenge in der AK 14 in der Holledau. Florentin Meller und Leopold Hess teilten mit zwei Schlägen Rückstand Rang 2. Foto: Langer Sport Marketing GmbH Julius Wunsch vom GC Chemnitz (links) sicherte sich den Sieg der 5. DGV Youth Challenge in der AK 14 in der Holledau. Florentin Meller und Leopold Hess teilten mit zwei Schlägen Rückstand Rang 2. Foto: Langer Sport Marketing GmbH

5. Youth Challenge Jun...

Julius Wunsch holt den Titel in ...

Von Woche zu Woche hatte er sich zuletzt gesteigert, nun durfte Julius Wunsch...

weiterlesen