Bild Information: DGV-Präsident Claus M. Kobold (rechts) mit Herren-Bundestrainer Uli Zilg (l.) und Teilmannschaftsleiter Marcus Neumann (m.) (Foto: DGV)

"Botschafter für den Golfsport"

Olympische Spiele
 

DGV-Präsident Claus M. Kobold begleitet die deutsche Golfmannschaft bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Im Gespräch mit Golf.de zeigt er sich begeistert vom Golfplatz und vom Auftritt der Deutschen Spieler.

Golf.de: Herr Kobold, Sie waren bei der ersten olympischen Golfwoche seit 112 Jahren dabei. Wie sind Ihre Eindrücke von Rio 2016?

Kobold: Ich bin überrascht, wie toll der Golfplatz gelungen ist, nachdem es ja viel Kritik gegeben hat. Es ist eine wunderschöne Anlage. Ansonsten ist es hier in Brasilien alles ein bisschen spontan. Es ist aber immer faszinierend, dass am Ende doch alles funktioniert. Es sind tolle Sportanlagen, insbesondere im Olympia-Park. Ich denke insgesamt gab es leider im Vorhinein viel Aufregung, die Gott sei Dank unbegründet war. Ich hatte das große Glück, neben dem Golfturnier auch einige andere Wettbewerbe zu sehen, wie beispielsweise ein tolles Spiel der deutschen Handballer.

Wie ist die Stimmung auf dem Golfplatz?

Es sind viele Zuschauer hier. Es sind Fans aus der ganzen Welt hier. Die Brasilianer haben vielleicht noch ein bisschen Aufholbedarf, um das Verständnis für das Spiel zu bekommen, aber es wird auf der Anlage viel gemacht. Am Zuschauereingang, gibt es beispielsweise eine Public Area mit Übungseinrichtungen, die hoch frequentiert sind. Ich glaube, dass es insgesamt für Golf in Brasilien toll ist.

In der ersten Woche waren die Herren an der Reihe. Wie haben Alex Cejka und Martin Kaymer das deutsche Team repräsentiert?

Auch wenn Alex Cejka aufgrund eines Turniers in Amerika etwas später angereist ist und weniger Pressetermine wahrnehmen konnte, haben er und Martin Kaymer einen perfekten Job als Botschafter des deutschen Golfs und für den Golfsport insgesamt gemacht. Es haben mich zahlreiche Vertreter anderer Sportarten darauf angesprochen, wie positiv Martin unseren Sport hier in Rio präsentiert hat.

Die Rückkehr in das Olympische Programm wurde im Vorhinein teilweise stark diskutiert. Wie sieht ihr erstes Fazit nach einer Woche Golf bei den Olympischen Spielen aus.

Ich denke die Woche hat gezeigt, dass Golf zu Olympia gehört, auch wenn ich schon der Meinung bin, dass man das Spielformat überdenken könnte. Ich fände es auch sehr interessant zukünftig mit Nationalmannschaften anzutreten, vielleicht sogar in unterschiedlichen Wettbewerben. Als Einzel, Team und Mixed zum Beispiel. Auch die Spieldauer könnte man ändern. Kurze Matchplayformate wären sicher eine Möglichkeit für die Zukunft. Der Charakter eines Ausscheidungskampfes würde unserem Sport gut tun.

zum Olympia-Special

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Abschlag Schule bei den PEO (Foto: Timo Michael) Abschlag Schule bei den PEO (Foto: Timo Michael)

Abschlag Schule

Video: Abschlag Schule bei Pors...

50 Schüler hatten durch Abschlag Schule die Möglichkeit hinter die Kulissen b...

weiterlesen
Landesfinale im GC Hetzenhof (Foto: Timo Michael) Landesfinale im GC Hetzenhof (Foto: Timo Michael)

Abschlag Schule

Video: Landesfinale "Jugend tra...

15 Schulteams spielten beim Landesfinale Baden-Württemberg um den Einzug ins ...

weiterlesen
Abschlag Schule im Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach  (Foto: Timo Michael) Abschlag Schule im Hanns-Seidel-Gymnasium Hösbach  (Foto: Timo Michael)

Abschlag Schule

Video: Putting-Grün auf dem Schu...

Golfen in der Schule - für die Mädchen und Jungen des Hanns-Seidel-Gymnasium ...

weiterlesen
Der Drive-TV Jahresrückblick (Foto: Timo Michael) Der Drive-TV Jahresrückblick (Foto: Timo Michael)

Abschlag Schule

Video: Der Drive-TV Jahresrückbl...

Moderiert von Celina Sattelkau. Mit Weihnachtsgrüßen von Allen John, Fabian B...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
10. - 13.10.2019

Houston Open

zum Scoring
European Tour
10. - 13.10.2019

Italian Open

zum Scoring
LPGA Tour
29.08. - 01.09.2019

Cambia Portland Classic

zum Scoring
PGA Tour Champions
11. - 13.10.2019

SAS Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
04. - 06.10.2019

Hero Women's Indian Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige