Bild Information:

HypoVereinsbank Private BankingErfolgreich im Netzwerk Golf

 

"Ich bin stolz als neuer Turnierpräsident der UniCredit Ladies German Open das Team zu verstärken, das dieses Turnier in so kurzer Zeit zu einem der erfolgreichsten auf der Ladies European Tour gemacht hat", bekannte Jürgen Danzmayr, Vorstandsmitglied der HypoVereinsbank.

Das Turnier hat in den vergangenen Jahren ein ausgezeichnetes Renommee bei Spielerinnen, den Golfinteressierten und den Medien erreicht. "Das ist ein Zeichen dafür, dass die Bank die richtige Entscheidung getroffen hat, sich für das europäische Profigolf der Frauen einzusetzen." stellte Danzmayr fest. Nachhaltigkeit steht über der Weiterentwicklung des Turniers - es wird immer attraktiver für die Spielerinnen, wie am Teilnehmerfeld abzulesen ist. Mit dem Preisgeld von 350.000 Euro ist es im Spitzenfeld der Ladies European Tour (LET) angesiedelt.

Auch bei den Sponsoren hat sich das Turnier als eine attraktive Möglichkeit zur Präsentation erwiesen. Die HVB wird für die Besucher in der Public Area tägliche Fotoaktionen mit dem Turniermaskottchen Birdie und Gewinnspielaktionen sowie Interviews im Zusammenhang mit den Sportsponsorings von UniCredit (FC Bayern München, ChampionsLeague, UnICredit European Golf Cup) veranstalten. Ergänzt wird dies durch weitere attraktive Aktionen im HVB-Zelt direkt an Loch 18.

Als Titelsponsor des erfolgreichen Turniers verfolgt die UniCredit/HypoVereinsbank das Ziel, sich im Netzwerk Golf einen wichtigen Platz zu sichern und die für sie wichtigen Zielgruppen der gehobenen Privat- und Firmenkunden anzusprechen. Das Turnier bietet dafür eine ideale Plattform: „Golf und Banking ist für die HypoVereinsbank eine hervorragende Kombination um mit vielen unserer Kunden einen intensiven Kontakt zu pflegen, jenseits des Beratungsgesprächs in der Bank. Zudem können wir neue Zielgruppen ansprechen und unser Image stärken“, erläutert Danzmayr. Golfer sind nach wie vor die wirtschaftliche Avantgarde in Deutschland. Die Golf-Community umfasst nicht nur wichtige Meinungs- und Entscheidungsträger der deutschen Wirtschaft, sie ist auch ausgesprochen finanzstark.

"Kompetenz, die Klarheit schafft" ist das Motto von HypoVereinsbank Private Banking. Dafür, wie sie dieses Versprechen einlöst, hat ihr Focus Money und n-tv die Auszeichnung "Bestnote Vermögensverwaltung" verliehen. Den Gesamtsieg unter allen im Test untersuchten Instituten verdankt die Bank dem 360°-Beratungsansatz über alle Vermögensthemen und der fundierten Darstellung in einem klar strukturierten Konzept – selbstverständlich auf der Basis persönlicher Ziele und individueller Risikoanalyse.
Weitere Informationen unter: www.hvb.de/privatebanking

Anhänge

Anzeige
Anzeige

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
20. - 23.06.2019

Travelers Championship

zum Scoring
European Tour
20. - 23.06.2019

BMW International Open

zum Scoring
LPGA Tour
20. - 23.06.2019

KPMG Women's PGA Championship

zum Scoring
Champions Tour
21. - 23.06.2019

American Family Insurance Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
20. - 23.06.2019

Ladies European Thailand Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige