Bild Information: Thomas Björn kommt zur BMW International Open 2019 (Photo by BMW Golfsport)

Captain Björn lässt sich in Eichenried feiern

BMW International Open
 

Das Teilnehmerfeld der BMW International Open gewinnt an Klasse.

Das Spielerfeld bei der BMW International Open wird immer hochkarätiger. Sie dürfen sich auf weitere große Namen freuen. Neben Martin Kaymer werden mit Thomas Björn und Lee Westwood weitere ehemalige Turniersieger abschlagen. Alex Noren verstärkt das Kontingent der Ryder-Cup-Helden 2018 um Sergio García und Thorbjörn Olesen. Matt Wallace bekommt es bei seiner Mission Titelverteidigung zudem mit Top-Spielern wie Rafa Cabrera Bello, Matthew Fitzpatrick und Bernd Wiesberger zu tun.

"Vor genau 30 Jahren hat im Golfclub München Eichenried die erste BMW International Open stattgefunden, und BMW ist stolz, als Veranstalter die Tradition dieses Turniers ins vierte Jahrzehnt zu führen", sagt Florian Baumeister, Leiter Events, Ausstellungen und Sportmarketing BMW Deutschland, anlässlich einer Pressekonferenz zur BMW International Open. "Auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, für die Zuschauer ein hochklassiges Spielerfeld mit einer spannenden Mischung zusammenzustellen."

Der ehemalige Weltranglistenerste Westwood gewann das Turnier im Jahr 2003 und wird nach 13 Jahren Pause wieder am Start sein. Er gehörte im vergangenen Jahr als Vize-Kapitän ebenfalls zum siegreichen Team Europa und hatte zuvor als Spieler zehn Mal am Ryder Cup teilgenommen.

Kapitän Björn hatte die BMW International Open in den Jahren 2000 und 2002 gewinnen können. Auch Noren (zehn European-Tour-Siege), Fitzpatrick (fünf), Wiesberger (vier) und Cabrera-Bello (drei) zählen seit vielen Jahren zu den europäischen Top-Spielern.

Am Donnerstag Eintritt frei in Tracht

Tageskarten kosten 15 Euro (Donnerstag oder Freitag), am Wochenende je 30 Euro. Die Dauerkarte für alle Turniertage ist für 75 Euro erhältlich. VIP-Tickets für den Fairway Club gibt es zum Preis von 275 Euro (Donnerstag oder Freitag), 375 Euro (Samstag oder Sonntag) und 1.040 Euro (Dauerkarte Donnerstag bis Sonntag). Wer am Donnerstag (20. Juni, Fronleichnam) in Tracht (Lederhose oder Dirndl) erscheint, bekommt freien Eintritt. Alle Ticketkategorien können online bestellt werden: www.bmw-golfsport.com/tickets 

Im Eintrittspreis inbegriffen ist ein kostenloser Bus-Shuttleservice zwischen dem S- Bahnhof Ismaning und dem Golfclub München Eichenried (Donnerstag bis Sonntag) sowie - sofern es die Witterung erlaubt - kostenloses Parken am Turniergelände.

Im Turnierspecial auf Golf.de finden Sie alle News zur BMW International Open Hier bekommen Sie Tickets für die BMW International Open 2019 Neue Grüns für Eichenried

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Marcel Siem und Keith Pelley (Photos by Getty Images) Marcel Siem und Keith Pelley (Photos by Getty Images)

Tour-Rückblick

Siems Suche und ein historischer...

Marcel Siem fehlt die Konstanz und die European Tour verkündet eine neue Part...

weiterlesen
Laura Fünfstück (Photo by Tristan Jones/LET) Laura Fünfstück (Photo by Tristan Jones/LET)

Ladies European Tour

Fünfstück beste Deutsche im Sais...

Dänin Pedersen gewinnt auch die Andalucía Costa del Sol Open de Espana und ho...

weiterlesen
Emily Kristine Pedersen (Photo by Tristan Jones/LET/flickr) Emily Kristine Pedersen (Photo by Tristan Jones/LET/flickr)

Tops&Flops

Dänisch-tschechische Seriensiege...

Emily Kristine Pedersen und Ondrej Lieser feiern Traumwochen und Justin Rose ...

weiterlesen
Alexander Knappe überzeugt beim Grand Final (Foto: DGV/stebl) Alexander Knappe überzeugt beim Grand Final (Foto: DGV/stebl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Knappe auf Rang zwei

Alexander Knappe verpasst beim Grand Final der Challenge Tour den Sieg nur ha...

weiterlesen