Bild Information: Fans beim Memorial Tournament (Photo by Ian Johnson/Icon Sportswire via Getty Images)

Mitte Juli: Bis zu 8.000 Zuschauer beim Memorial erwartet

US PGA Tour
 

Die Vorbereitungen auf das erste Golfturnier mit Zuschauern seit der Corona-Pause laufen auf Hochtouren.

Nachdem der Gouverneur des US-Bundesstaates Ohio den Antrag auf eine limitierte Anzahl von Zuschauern beim Memorial Tournament durchgewunken hat, steigt die Vorfreude bei den Fans, schon bald wieder Golf vor Live-Publikum verfolgen zu können. Damit dies jedoch auch alles den Gesundheitsanforderungen entsprechen kann, müssen in den kommenden Wochen einige Maßnahmen beschlossen sowie Fragen beantwortet werden. Das PGA-Tour-Event, das vom 16. bis zum 19. Juli im Muirfield Village stattfindet, wird das erste Turnier sein, das seit der Corona-Pause wieder Zuschauer auf die Anlage lässt.

Laut einem Bericht des Columbus Dispatch erwartet man, dass bis zu 8.000 Fans gleichzeitig auf der Anlage aufhalten dürfen. Das würde in etwa 20 Prozent der normalen Auslastung entsprechen. Was wiederum bedeutet, dass einige Besitzer von Vorverkaufskarten leer ausgehen werden. Wer am Ende dabei sein darf, soll per Losverfahren entschieden werden. Wer hier nicht gezogen wird, kann stattdessen Karten für das Memorial Tournament 2021 anfordern, das Geld dem Nationwide Children’s Hospital spenden oder eine vollständige Rückerstattung seines Tickets erhalten.

Die Umstände, unter denen man das Turnier live verfolgt, werden selbstverständlich andere sein. So werde man sowohl auf Tribünen als auch auf Besucherareale verzichten müssen. Stattdessen erwarte man auf jedem Loch abgesperrte Bereiche zum Sitzen oder Stehen, in denen sich nur eine begrenzte Anzahl an Menschen aufhalten darf. Neben einer Maskenpflicht stehen auch Fiebermessungen an den Eingängen auf dem Plan.

Bereits eine Woche vor dem Memorial Tournament veranstaltet die Tour ein offizielles Event im Muirfield Village. Dies soll als kleiner Testlauf dienen, um die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen auf die Probe zu stellen.

Rose unterstützt LET mit neuer Serie

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Puma Golf-Kollektion Arnold Palmer (Foto: Puma Golf) Puma Golf-Kollektion Arnold Palmer (Foto: Puma Golf)

Fashion

Puma-Palmer-Kollektion

Aus der Partnerschaft mit Arnold Palmer Enterprises und Puma Golf geht erneut...

weiterlesen
Die Proberunde ging Matthias Schmid (re.) mit Corey Conners, der in dieser Saison schon dreimal in der Top Ten war (Foto: DGV) Die Proberunde ging Matthias Schmid (re.) mit Corey Conners, der in dieser Saison schon dreimal in der Top Ten war (Foto: DGV)

Golf Team Germany

Schmid startet beim Arnold Palme...

Matthias Schmid erntet in dieser Woche die Früchte seiner überragenden Saison...

weiterlesen
Matthias Schmid (Photo by Warren Little/R&A/R&A via Getty Images) Matthias Schmid (Photo by Warren Little/R&A/R&A via Getty Images)

Tour-Vorschau

Schmid im Wohnzimmer der Legenden

Vorschau auf das Tour-Geschehen mit dem Arnold Palmer Invitational auf der PG...

weiterlesen
Viermal 70: Sophia Popov landet auf Platz acht (Foto: golfsupport.nl/John Jones/ism) Viermal 70: Sophia Popov landet auf Platz acht (Foto: golfsupport.nl/John Jones/ism)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Popov wieder in Top Ten

Sophia Popov spielt sehr konstant und kommt auf der LPGA Tour wieder in die T...

weiterlesen