Bild Information: PGA-Kommissar Jay Monahan (Photo by Getty Images)

PGA-Kommissar verzichtet auf Gehalt

PGA Tour
 

PGA-Kommissar Jay Monahan streicht eigenes Gehalt wegen Coronavirus-Krise.

In Zeiten der Coronavirus-Krise entwickeln sich aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen auch im Golfmarkt unterschiedliche Notfallpläne. Eine Maßnahme in finanzieller Hinsicht hat jüngst PGA-Kommissar Jay Monahan getroffen. Eine sehr persönliche und ungewöhnliche Entscheidung: Der 48-jährige US-Amerikaner verzichtet wegen der angespannten Situation bis auf Weiteres auf sein Gehalt, wie Monahan Golfweek mitgeteilt hat. /

Der Funktionär aus Florida soll demnach den PGA-Vorstand über dieses Vorhaben in den vergangenen Tagen informiert haben. Insgesamt wurden aufgrund der Coronavirus-Krise auf den sechs Touren unter dem Dach der PGA Tour 17 Turniere abgesagt und 20 weitere Turniere verschoben.

Gehaltskürzungen um 25 Prozent

Zusätzlich zum Verzicht Monahans auf sein Gehalt hat sein Führungsteam einer Gehaltskürzung um 25 Prozent zugestimmt, die ebenfalls auf unbestimmte Zeit gelten soll. Die Gehälter für alle anderen Tour-Mitarbeiter sollen auf dem Niveau von 2019 eingefroren werden. In der letzten in den USA einsehbaren Steuererklärung von 2017 soll Monahan laut Golfweek 3,9 Millionen Dollar inklusive Boni verdient haben.

Bereits in der jüngsten Vergangenheit hatten einige Golfprofis im Rahmen der Coronavirus-Krise Spenden und Aktionen für wohltätige Zwecke gestartet.

Profi-Spenden in Corona-Krise Drei Absagen und neue Major-Terminierung

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Phil Tataurangi Trick Shot durch Autotüre (Photo by Phil Tataurangi/Twitter) Phil Tataurangi Trick Shot durch Autotüre (Photo by Phil Tataurangi/Twitter)

Panorama

Kiwi zeigt Trickshot durch Autot...

PGA-Tour-Sieger aus Neuseeland beeindruckt durch gewagten Kunstschlag.

weiterlesen
Hole in One (Photo by shutterstock) Hole in One (Photo by shutterstock)

PGA Tour

Eine Stunde lang nur Asse (Video)

PGA Tour veröffentlicht 60-minütigen Hole-in-One-Clip.

weiterlesen
Sportstätten und Freizeitanlagen, sowie Golfplätze sind momentan geschlossen und lassen keinen Turnierbetrieb zu. (Foto: iStock.com/vm) Sportstätten und Freizeitanlagen, sowie Golfplätze sind momentan geschlossen und lassen keinen Turnierbetrieb zu. (Foto: iStock.com/vm)

DLM 2020

Matchplay-DM in Lichtenau abgesagt

Die Corona-Pandemie hat die Sportwelt weiter voll im Griff. Aktuell stehen sä...

weiterlesen
Open Championship (Photo by Getty Images) Open Championship (Photo by Getty Images)

Corona-Krise

Keine Open Championship in 2020?

Medien berichten von Absage, R&A will abwarten.

weiterlesen