Bild Information: Phil Mickelson (Photo by instagram.com/gototheloop)

Phil pur: Driver aus dem Busch (Video)

PGA Tour
 

Mickelson sorgt bei Shriners Hospitals for Children für Entertainment.

Fast 50 Jahre ist der Mann nun alt. Und noch immer gehört er zu den Spielern mit dem größten Unterhaltungswert auf der Tour. Phil Mickelson hat es schon wieder getan und so manch einen Zuschauer mit offenem Mund staunen lassen. Für seine spektakulären Rettungsschläge bekannt geworden, griff Mickelson bei der Shriners Hospitals for Childrens Open erneut ganz tief in die Trickkiste.

In der dritten Runde landete sein Abschlag an der Neun (Par 5) in einem Busch links von der Spielbahn und anstatt ihn irgendwie mit einem Eisen sicher aufs Fairway zu bringen, zog der 49-Jährige seinen längsten Schläger aus dem Bag. Der Zauberschlag blieb 54 Meter vor dem Loch liegen und nach einem Pitch und Zwei-Putt notierte Mickelson das Par. Offizielles Videomaterial gibt es zu diesem Schlag leider nicht. Aber das, was wir haben, reicht aus, um mal wieder festzuhalten: Mickelson ist Entertainment pur!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Loop (@gototheloop) am

Leaderboard | Shriners Hospitals for Children Open Mit Putt-Rekord zum Heimsieg

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Thorbjørn Olesen (Photo by Stuart Franklin/Getty Images) Thorbjørn Olesen (Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

European Tour

Sperre für Olesen aufgehoben

Prozess verschoben: Däne ab sofort wieder spielberechtigt.

weiterlesen
Pro Golf Tour Pro Golf Tour

Pro Golf Tour

Pro Golf Tour setzt Saison 2020 ...

Dieses Jahr bietet die Pro Golf Tour noch sieben Turniere; Restart Ende Juli ...

weiterlesen
Kamera und Mikrofon auf dem Golfplatz (Photo by shutterstock) Kamera und Mikrofon auf dem Golfplatz (Photo by shutterstock)

Tournews

NBC sticht FOX wieder aus

NBC Universal erhält TV-Rechte für US Open und USGA-Veranstaltungen zurück.

weiterlesen
Harris English (Photo by Getty Images) Harris English (Photo by Getty Images)

PGA Tour

Neuer Corona-Fall

Auf der PGA Tour wurde bereits der fünfte Spieler positiv auf Corona getestet.

weiterlesen