Bild Information: Tiger Woods (Photo by Jamie Squire/Getty Images)

Woods als 'Playing Captain'?

Presidents Cup
 

Beansprucht Tiger Woods eine der vier Wild Cards für sich?

Als finales Highlight des Golfkalenders 2019 steht vom 12. bis 15. Dezember der Presidents Cup in Melbourne auf dem Programm. Damit kehrt das Team-Event, bei dem die US-Amerikaner versuchen werden, ihre Dominanz gegenüber den Internationalen fortzuführen, an den Ort zurück, an dem es 1998 die einzige Niederlage für die dominierende Nation setzte. Drei Monate vor der Austragung veröffentlichte die offizielle Webseite des Presidents Cup einen Blog-Eintrag von niemand geringerem als Tiger Woods, dem Kapitän des Teams USA persönlich.

Neben zu erwartenden Themen, wie die Lehren, die er aus der Niederlage 1998 zog, oder die Vorfreude, die er verspürt, mit den Rookies zu arbeiten, endete der Blog mit einem kleinen, aber doch sehr deutlichem Hinweis bezüglich der Teamzusammenstellung. So unterschrieb Woods nämlich nicht als U.S. Team Captain, sondern als U.S. Team Playing Captain. Wird der 15-fache Major-Sieger also einen seiner vier Captain’s Picks an sich selbst vergeben? Diese Unterschrift lässt jedenfalls jede Menge Raum zur Spekulation.

Quelle: presidentscup.com

Quelle: presidentscup.com

Aus welchen zwölf Spielern das US-Amerikanische Team bestehen wird, werden wir offiziell am 4. November erfahren, wenn Woods seine Wild Cards bekannt geben wird.

59 bei Comeback Verbesserter Kaymer verpasst Cut

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Justin Rose (Photo by Gerry Images) Justin Rose (Photo by Gerry Images)

Ryder Cup

Ohne Zuschauer? "Könnte intensiv...

Olympiasieger Justin Rose gegen Verlegung auf 2021.

weiterlesen
Bestbezahlte Sportler 2020 nach Forbes: Roger Federer mit Tiger Woods (Photos by Getty Images) Bestbezahlte Sportler 2020 nach Forbes: Roger Federer mit Tiger Woods (Photos by Getty Images)

Forbes-Rangliste 2020

So viel verdienen die bestbezahl...

Unter den 100 bestbezahlten Sportlern der Welt finden sich nur eine knappe Ha...

weiterlesen
Max Kieffer (Photo by European Tour) Max Kieffer (Photo by European Tour)

BMW Indoor Invitational

Viertes Turnier, fünf Sieger

Max Kieffer (T6) bester Deutscher bei Station Valderrama.

weiterlesen
Professioneller Golf-Unterricht (Photo by PGA of Germany) Professioneller Golf-Unterricht (Photo by PGA of Germany)

PGA of Germany

R&A und USGA machen Kehrtwende

Golf-Unterricht bleibt Domäne der PGA-Professionals.

weiterlesen