Bild Information: Photo by Getty Images

Woods und McIlroy bei Japan-Premiere am Start

PGA Tour
 

Staraufgebot bei der Zozo Championship im Oktober, dem ersten PGA-Turnier in Japan.

Die PGA Tour gab Ende Juli ihren Turnierkalender für die Saison 2019-2020 bekannt und fügte zudem an, dass sie den Cut nach zwei Runden verschärfen und das Hauptfeld für die folgenden 36 Löcher am Wochenende auf 65 Spieler und Schlaggleiche verkleinern wolle.

Premiere in Japan mit Woods und McIlroy

Der neue Turnierkalender beginnt Mitte September 2019 und mit der Zozo Championship steht vom 24. bis zum 27. Oktober schon ein ganz besonderes Highlight an. Im Accordia Golf Narashino CC bei Chiba wird das erste offizielle PGA-Tour-Turnier auf japanischem Boden ausgetragen. 

Damit aber nicht genug: Neben Tiger Woods meldet auch Rory McIlroy bereits jetzt seinen Start an. Der Nordire begründete den Start bei dem mit insgesamt 9,75 Millionen US-Dollar dotierten Event ohne Umschweife: "Es ist wunderbar, dass wir in diesem Jahr die Gelegenheit haben, in Japan anzutreten, und ich freue mich sehr darauf, dieses Turnier zu bestreiten", sagte der 30-jährige Star aus Nordirland. McIlroys Engagement ist "eine fantastische Ergänzung", so die Organisatoren der Zozo Championship.

Sieg in Japan fehlt noch

"Ich weiß, dass Golffans in Japan das Spiel sehr unterstützen und gut kennen und es für die PGA-Tour-Spieler wirklich cool und unterhaltsam sein wird, zum ersten Mal vor ihnen aufzutreten", so McIlroy weiter. "In meiner Karriere habe ich auf der ganzen Welt gewonnen und es wäre eine große Bereicherung, wenn ich meinen ersten Titel in Japan erringen könnte."

McIlroy blickt auf vier Major-Siege zurück, war von 2012 bis 2015 ganze 95 Wochen die Nummer eins der Welt und belegt derzeit den zweiten Platz in der FedExCup-Punkteliste. Insgesamt 78 Spieler, darunter die führenden 60 Spieler aus der FedExCup-Punkteliste, werden vom 24. bis 27. Oktober an der Zozo Championship in Chiba bei Tokio teilnehmen.

 

Zum Tourkalender PGA Tour schraubt Cut hoch: Künftig weniger Spieler um mehr Geld Neuer PGA-Tourkalender veröffentlicht

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Phil Tataurangi Trick Shot durch Autotüre (Photo by Phil Tataurangi/Twitter) Phil Tataurangi Trick Shot durch Autotüre (Photo by Phil Tataurangi/Twitter)

Panorama

Kiwi zeigt Trickshot durch Autot...

PGA-Tour-Sieger aus Neuseeland beeindruckt durch gewagten Kunstschlag.

weiterlesen
Hole in One (Photo by shutterstock) Hole in One (Photo by shutterstock)

PGA Tour

Eine Stunde lang nur Asse (Video)

PGA Tour veröffentlicht 60-minütigen Hole-in-One-Clip.

weiterlesen
Sportstätten und Freizeitanlagen, sowie Golfplätze sind momentan geschlossen und lassen keinen Turnierbetrieb zu. (Foto: iStock.com/vm) Sportstätten und Freizeitanlagen, sowie Golfplätze sind momentan geschlossen und lassen keinen Turnierbetrieb zu. (Foto: iStock.com/vm)

DLM 2020

Matchplay-DM in Lichtenau abgesagt

Die Corona-Pandemie hat die Sportwelt weiter voll im Griff. Aktuell stehen sä...

weiterlesen
Open Championship (Photo by Getty Images) Open Championship (Photo by Getty Images)

Corona-Krise

Keine Open Championship in 2020?

Medien berichten von Absage, R&A will abwarten.

weiterlesen