Bild Information: Martin Kaymer (Photo by Streeter Lecka/Getty Images)

Schwarzer Tag für Kaymer und Cejka

PGA Tour
 

Deutsche kämpfen bei RBC Heritage um den Cut. 

Harbour Town Golf Links erinnert ein wenig an eine Schlange: Schmal und tückisch windet er sich durch die Landschaft der Ferieninsel in South Carolina. Es ist ein alter Platz aus dem Jahr 1967 – dass er trotz seines Alters kein bisschen ungefährlich ist, bewies er Alex Cejka und Martin Kaymer am Donnerstag in aller Deutlichkeit.

Während der Ire Shane Lowry scheinbar problemlos eine 65er Runde zur Führung von sechs unter Par herunterspulte und damit einen Vorsprung von einem Schlag auf eine Gruppe von Fünf mit fünf unter Par hat, finden sich Kaymer und Cejka nach der Auftaktrunde auf den wenig erfreulichen Plätzen 77 und 124 wieder.

Cejka erwischte es bei seiner 76er Runde zum viertletzten Platz besonders schlimm: Nach einem guten Birdie am zweiten Loch spielte er noch vier Bogeys und ein Doppelbogey. Kaymer ruinierte sich seinen Score mit fünf Bogeys auf den ersten Neun. Das Problem: Der Düsseldorfer verpasste die Grüns und leistete sich gehäuft einen Chip und zwei Putts, bevor er auf den zweiten Neun seinen Rhythmus gefunden hatte und mit zwei Birdies auf den Löchern 13 und 15 Schadensbegrenzung erreichte. Auf den ersten Neun waren Kaymer ebenfalls zwei Birdies auf den Bahnen zwei und fünf gelungen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tree trouble? Not for @JordanSpieth. ?? #LiveUnderPar

Ein Beitrag geteilt von PGA TOUR (@pgatour) am

 

An Tag zwei auf der Ferieninsel Hilton Head steht damit für die beiden Deutschen das Überstehen des Cuts im Mittelpunkt. Diese Rolle teilen sie sich mit einer ganzen Reihe anderer prominenter Namen. Jordan Spieth liegt bei even Par, Francesco Molinari aber kämpfte bei seiner 74er Runde erkennbar mit der Tatsache, dass man als Spieler nach einer anstrengenden Major-Woche, bei der man um den Titel kämpft, häufig direkt danach in ein Leistungstief fällt. Die beste Performance der Masters-Titelaspiranten legte noch Dustin Johnson mit drei unter Par hin. 

Golfsport in den USA wächst 200-Millionen-Deal für Woods

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer (Photo by Jamie Squire/Getty Images) Martin Kaymer (Photo by Jamie Squire/Getty Images)

PGA Tour

Kaymer glänzt am Freitag

Martin Kaymer geht tief in Runde zwei der Charles Schwab Challenge.

weiterlesen
Martin Kaymer (Photo by Jamie Squire/Getty Images) Martin Kaymer (Photo by Jamie Squire/Getty Images)

PGA Championship

Kaymer verabschiedet sich frühze...

Martin Kaymer unterlaufen bei der PGA Championship zu viele Fehler..

weiterlesen
Martin Kaymer (Photo by Jamie Squire/Getty Images) Martin Kaymer (Photo by Jamie Squire/Getty Images)

PGA Championship

Ernüchternder Auftakt für Kaymer

Martin Kaymer muss bei der PGA Championship um den Cut bangen.

weiterlesen
Martin Kaymer mit Wanamaker Trophy, PGA Championship 2010 (Photo by Andrew Redington/Getty Images) Martin Kaymer mit Wanamaker Trophy, PGA Championship 2010 (Photo by Andrew Redington/Getty Images)

PGA Championship

Kaymers Durchbruch

So gewinnt Martin Kaymer seinen ersten Major-Titel.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
23. - 26.05.2019

Charles Schwab Challenge

zum Scoring
European Tour
23. - 26.05.2019

Made in Denmark

zum Scoring
LPGA Tour
23. - 26.05.2019

Pure Silk Championship

zum Scoring
Champions Tour
23. - 26.05.2019

KitchenAid Senior PGA Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
23. - 25.05.2019

Jabra Ladies Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige