Bild Information: J.B. Holmes (Photo by Harry How/Getty Images)

Ist J. B. Holmes ein Fall für Slow Play?

PGA Tour
 

US-Amerikaner gewinnt Genesis Open, wird aber wegen langsamen Spiels kritisiert.

Es ist nicht das erste Mal, dass auf der Tour langsam gespielt wird. Immer wieder flammte die Diskussion um zu lange Schlagvorbereitungen auf und meistens kamen die Spieler straflos davon, doch die Kollegen sind trotzdem verärgert.

So auch am Finalsonntag der Genesis Open. J.B. Holmes holte sich zwar mit einer 70er Runde seinen fünften Titel auf der PGA Tour, von einer zügigen Runde konnte aber nicht die Rede sein. Begründet durch zahlreiche Regenunterbrechungen, wurde die Finalrunde in 3er-Gruppen gespielt. J. B. Holmes ging mit Justin Thomas und Adam Scott auf die Runde und benötigte fünf bzw. sechs Schläge weniger als seine direkten Konkurrenten. Allerdings benötigte er regelmäßig deutlich mehr Zeit als Thomas oder Scott. 

Auf Bahn 4 - ein Par 3 - benötigte Holmes beispielsweise knapp 80 Sekunden für einen Putt. "Das Problem ist nicht, dass er sich so lange vorbereitet, das Problem ist, dass er erst damit anfängt, wenn er an der Reihe ist, weil er zuvor jede Menge Zeit dazu hatte", merkte Platz-Reporter Peter Kostis an. Erst als die anderen gespielt hatten, begann er seine Schlagvorbereitung inklusive Grünlesen und allem, was dazu gehörte. 80 Sekunden später setzte er zum Schlag an und verschob den Birdie-Putt knapp. 

Eine weitere auffällige Situation ergab sich auf dem achten Fairway. Holmes begann seine Probeschwünge erst, als Scott bereits geschlagen hat. Die Kampagne der R&A 'Ready Golf' sieht vor, dass man sich schon vorbereitet, während die anderen spielen, um Zeit zu sparen. Holmes gewann mit einem Schlag Vorsprung vor Thomas, der am Finaltag vier über Par spielte. Böse Zungen mögen behaupten, weil er zu schnell gespielt hatte. Scott notierte sogar eine 76 (+5). 

Bleibt die Frage, ob sich diese Diskussion irgendwann legen wird, so lange die Spieler für das langsame Spiel nicht belangt werden.

Langer sendet Videobotschaft an Amateur Euler J.B. Holmes feiert Hole-in-One mit Monster-Backspin Training: So geht der Mickelson-Flop-Shot

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Olivia Cowan (Photo by Tom Dulat/ Getty Images) Olivia Cowan (Photo by Tom Dulat/ Getty Images)

Ladies European Tour

Cowan kann sich nochmals steigern

Olivia Cowan spielt nach zwei Runden der Jabra Ladies Open vorne mit.

weiterlesen
Max Schmitt Photo by Ross Kinnaird/Getty Images) Max Schmitt Photo by Ross Kinnaird/Getty Images)

European Tour

Schmitt hält sich in den Top Ten

Max Schmitt geht bei der Made in Denmark hoffnungsvoll ins Wochenende.

weiterlesen
Sebastian Heisele (Photo by Luke Walker/Getty Images) Sebastian Heisele (Photo by Luke Walker/Getty Images)

Challenge Tour

Heisele und Schneider vorne mit ...

Starke Leistung der Deutschen in Runde zwei der Czech Challenge.

weiterlesen
Jordan Spieth (Photo by Tom Pennington/Getty Images) Jordan Spieth (Photo by Tom Pennington/Getty Images)

PGA Tour

Spieth zaubert in Fort Worth

Jordan Spieth erntet Applaus in Runde eins der Charles Schwab Challenge.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
23. - 26.05.2019

Charles Schwab Challenge

zum Scoring
European Tour
23. - 26.05.2019

Made in Denmark

zum Scoring
LPGA Tour
23. - 26.05.2019

Pure Silk Championship

zum Scoring
Champions Tour
23. - 26.05.2019

KitchenAid Senior PGA Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
23. - 25.05.2019

Jabra Ladies Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige