Bild Information: Phil Mickelson (Photo by Ezra Shaw / Getty Images)

Lefty lehnt Sonderstatus ab

Majors
 

Für einen Karriere-Grand-Slam fehlt Mickelson nur ein Sieg bei der U.S. Open.

Er hat dreimal das Masters gewonnen. Auch die Trophäen der PGA und der Open Championship durfte Phil Mickelson schon in den Händen halten. Für den Karriere-Grand-Slam fehlt dem Amerikaner eigentlich nur noch ein Sieg bei der U.S. Open. Aber für die muss er sich in diesem Jahr erst einmal qualifizieren. Aus eigener Kraft, denn eine Einladung würde er ablehnen.

Auf einer Pressekonferenz vor dem AT&T Pebble Beach ProAm sagte Mickelson, dass er keine Sympathiepunkte wolle, sondern die U.S. Open nur spielen würde, wenn er die tatsächliche Berechtigung dafür hat. "Entweder schaffe ich es ins Feld oder ich qualifiziere mich. Ich werde jedenfalls keine Ausnahmeregelung akzeptieren", erklärte Lefty, dass er keine Extrawurst annehmen werde. Gegen ein kühles Bier hat er dagegen nichts, wie er in einer aktuellen Werbung einer Brauerei unter Beweis stellt.

Im vergangenen Jahr rutschte der Kalifornier nach langer Zeit erstmals aus den Top 50 der Weltrangliste. Eine Sondergenehmigung für die US Open? Kommt für Mickelson nicht in Frage. Entweder er schafft es bis zur Deadline noch in die Top 60 der Welt oder übersteht die Qualifikation erfolgreich. Ein Sieg beim Masters, der PGA oder der Players Championship würde ihm ebenfalls das Ticket für die US Open bescheren. Mickelson: "Wenn ich reinkomme, habe ich es verdient, wenn nicht, dann eben nicht."

Mit den US Open hat Mickelson ohnehin eine ganz besondere Beziehung. Sechs Mal landete er bei diesem Major-Event auf Platz zwei. Nur logisch, dass ihn ein Triumph ausgerechnet bei diesem Event ganz besonders reizt. In der Vitrine fehlt Lefty nur der eine Pott, den Martin Kaymer 2014 gewinnen konnte. In diesem Jahr beginnt die U.S. Open am 18. Juni im Winged Foot Golf Club in Mamaroneck, New York. Mit oder ohne Mickelson, der nur zwei Tage vorher seinen 50. Geburtstag feiert.

Phänomen Mickelson Mickelson zeigt den Flip-Flop-Phlop-Shot

Anhänge


Anzeige
Anzeige
GögeleGolfschule eröffnet exklusive Indoor-Golfanlage am Starnberger See (Photo by Facebook GögeleGolfschule) GögeleGolfschule eröffnet exklusive Indoor-Golfanlage am Starnberger See (Photo by Facebook GögeleGolfschule)

News

Exklusive Indoor-Golfanlage am S...

Die GögeleGolfschule hat ihren Indoor-Golfcenter in Bernried am Starnberger S...

weiterlesen
K Club in Irland hat neue Namen für Ryder-Cup-Platz und attraktive öffentliche Indoor-Golfanlage. (Photo by Scheffler PR) K Club in Irland hat neue Namen für Ryder-Cup-Platz und attraktive öffentliche Indoor-Golfanlage. (Photo by Scheffler PR)

Travel

K Golf World

5-Sterne-Spitzenresort K Club in Irland hat neue Namen für Ryder-Cup-Platz un...

weiterlesen
Martin Kaymer und Bernhard Langer (Photos by Getty Images) Martin Kaymer und Bernhard Langer (Photos by Getty Images)

Tour-Vorschau

Kaymer und Langer in ihren Wohnz...

Vorschau auf das Tour-Geschehen mit dem Saisonstart der European Tour in Abu ...

weiterlesen
WINSTONgolf Senior Open 2021 bestätigt WINSTONgolf Senior Open 2021 bestätigt

Staysure Tour

WINSTONgolf Senior Open 2021 bes...

Große Golfmomente kehren mit dem Event der Legends Tour vom 16. bis 18. Juli ...

weiterlesen