Bild Information: Das Siegerteam der USA beim Presidents Cup 2019. (Photo by Speed Media / Getty Images)

Team USA siegt auf der Zielgeraden

Presidents Cup
 

Am Finaltag des Presidents Cup holt das Team USA einen Rückstand erfolgreich auf. 

Das Team USA hat es am Finaltag des Presidents Cup tatsächlich noch geschafft, das Ruder herumzureißen. Die Mannschaft des spielenden Kapitäns Tiger Woods gewann auf dem Golfplatz des Royal Melbourne Golf Club sechs Einzel-Duelle und fuhr nach weiteren vier halben Punkten einen 16:14-Gesamtsieg ein. Den 8:10-Rückstand aus dem Vortag hatte der Titelverteidiger damit erfolgreich gedreht. Am Ende hatte der Birdie-Putt von Matt Kuchar an Loch 17 für den zehnten US-amerikanischen Sieg in der Geschichte des Wettbewerbs gesorgt. "Wir alle werden zurückblicken und diese Bilder an unseren Wänden hängen haben und sagen, dass wir für und neben Tiger Woods gespielt haben, dem größten Spieler aller Zeiten. Es war fantastisch", sagte Matt Kuchar gegenüber der PGA Tour./

Was sich bereits am dritten Tag in der vierten Session am Samstagnachmittag angedeutet hatte, setzte sich am Finaltag dann fort. Das Team USA gab bei den zwölf Einzeln in Melbourne den Ton an. Allen voran ging Woods. Der 15malige Major-Champion erspielte sich im Duell gegen Abraham Ancer auf den ersten neun Löchern schnell ein "eins auf". Diese Führung baute der US-Amerikaner dann auf der Back Nine auf ein "3 und 2"-Sieg aus und sorgte für den ersten Punkt des Tages. Ebenso wie Woods verbuchten seine Teamkollegen Patrick Reed, Dustin Johnson, Patrick Cantlay, Xander Schauffele und Webb Simpson Siege. Zudem trugen am Finaltag neben Kuchar auch Rickie Fowler, Bryson DeChambeau und Tony Finau jeweils mit einem halben Zähler zum Gesamtsieg für das Team USA bei.

Auf Seiten des Team International von Teamkapitän Ernie Els konnten lediglich Sungjae Im gegen Gary Woodland sowie der Australier Cameron Smith gegen den zuvor ungeschlagenen Justin Thomas zwei Siege einfahren. In der Endabrechnung war dies zu wenig, um bei der 13. Auflage des Presidents Cup den zweiten Erfolg nach 1998 einzufahren.

Kurioseste Story der Turniergeschichte Team USA schlägt zurück

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Trevor Immelman hier noch als Vize von Kapitän Ernie Els (Photo by twitter.com/PresidentsCup) Trevor Immelman hier noch als Vize von Kapitän Ernie Els (Photo by twitter.com/PresidentsCup)

Presidents Cup

Immelman Kapitän von Team Intern...

40-jähriger Südafrikaner beerbt Ernie Els beim Duell 2021.

weiterlesen
Ernie Els (Photo by XXIO) Ernie Els (Photo by XXIO)

Presidents Cup

Els schließt Rückkehr aus

Ernie Els erteilt einer Rückkehr als Kapitän beim Presidents Cup 2021 eine Ab...

weiterlesen
Rickie Fowler beim Presidents Cup 2019. (Photo by Warren Little / Getty Images) Rickie Fowler beim Presidents Cup 2019. (Photo by Warren Little / Getty Images)

Presidents Cup

Team USA schlägt zurück

Führung des Teams International wird kleiner

weiterlesen
Der Presidents Cup. (Photo by Stan Badz / Getty Images) Der Presidents Cup. (Photo by Stan Badz / Getty Images)

Presidents Cup

Flashback: So war's in den verga...

Geschichte des Presidents Cup - so lief's in den vergangenen Jahren.

weiterlesen