Bild Information: Sergio Garcia (Photo by Matt King/Getty Images)

Garcia spricht sich für kurze Hosen aus

Tournews
 

Kommt der Stein nach der Shorts-Premiere jetzt ins Rollen?

Die Alfred Dunhill Championship in der vergangenen Woche ging in die Geschichtsbücher des Golfsports ein. Weniger aufgrund ihres sportlichen Verlaufs - auch wenn Pablo Larrazábal eines der verrücktesten Comebacks der vergangenen Jahre hinlegte. Worüber aber fast noch mehr geredet wurde, war eine Änderung der Etikette. Denn erstmals in der Geschichte der European Tour war es den Spielern erlaubt, kurze Hosen zu tragen. Und zwar nicht nur während der Einspielrunden, sondern auch an den Turniertagen. Dies war den fast schon unerträglich hohen Temperaturen in Südafrika geschuldet.

Bleibt die Frage: War diese Aufhebung der Kleiderordnung nur eine Ausnahme oder ist damit ein Stein ins Rollen gebracht worden? Ginge es nach Sergio Garcia, sieht man die Profis in Zukunft häufiger mit kurzem Beinkleid über die schönsten Plätze der Welt spazieren. "Ich habe es schon viele Male gesagt", so der Spanier, der am Montag mit einer kurzen Hose trainierte und daraufhin von den Offiziellen der Australian Open darauf hingewiesen wurde, er müsse beim Pro-Am mit langer Hose antreten. "Ich denke am Ende des Tages, dass uns die Möglichkeit, mit kurzen Hosen zu spielen, ein Stück weit näher zu den Amateuren bringt."

Garcia, der bereits seit 20 Jahren im Profigeschäft unterwegs ist, schlägt in dieser Woche erstmals bei der australischen Meisterschaft im Australian Golf Club ab und setzte sich im Vorfeld des Turniers vehement für eine Lockerung des Dress Codes ein: "Wenn man auf den Platz geht und es nicht Winter beziehungsweise kalt ist, dann tragen 90 Prozent der Leute eine kurze Hose. Eine Aufhebung des Verbotes würde also unsere Verbindung zu den Amateuren stärken." 

Gut für Garcia und seine Kollegen: Mit Temperaturen zwischen 22 und 30 Grad Celsius sind in Sydney nicht annähernd so heiße Bedingungen vorhergesagt, wie es in Südafrika der Fall war. Die Diskussion wird vermutlich trotzdem weitergeführt werden.

Historische Premiere für die Shorts Jon Rahm und die Sportliche

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Matthias Schmid vom GC Herzogenaurach wird als Titelverteidiger versuchen, seinen Erfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. (Foto: DGV/stebl) Matthias Schmid vom GC Herzogenaurach wird als Titelverteidiger versuchen, seinen Erfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. (Foto: DGV/stebl)

DGV-Sport

Golf Team Germany auf Europatour

Matthias Schmid als Titelverteidiger zur Einzel-EM.

weiterlesen
Scottie Scheffler (Photo by Getty Images) Scottie Scheffler (Photo by Getty Images)

US Open

Aus von Nachwuchs-Star nach Coro...

Scottie Scheffler scheidet nach positivem COVID-19-Test aus.

weiterlesen
Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages) Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages)

Tournews

Großer Revival-Titel und Lowry-D...

Stewart Cink nach elf Jahren wieder Titelträger und Shane Lowry erfolglos.

weiterlesen
Trotz der Niederlage im Finale nimmt das deutsche Team die Silbermedaille mit nach Hause. (Foto: DGV/ Tiess) Trotz der Niederlage im Finale nimmt das deutsche Team die Silbermedaille mit nach Hause. (Foto: DGV/ Tiess)

Team-EM Damen

Vize-Europameister!

Im Finale der EMM unterliegen die deutschen Damen gegen starke und konzentrie...

weiterlesen