Bild Information: Royal Liverpool (Photo by Panda)

British Open 2022 in Liverpool

British Open
 

Europas größtes Turnier wird in Hoylake gespielt.

Der Schauplatz ist erprobt, die Erstklassigkeit des Platzes bekannt: Die British Open 2022 wird in Royal Liverpool in Hoylake ausgetragen, wo sie bereits zwölfmal stattfand. Zuletzt gewann hier im Jahr 2014 Rory McIlroy vor Rickie Fowler und Sergio Garcia. 2006 holte sich Tiger Woods den Sieg auf einem gänzlich von der Sonne verbrannten Platz. Die British Open wurde hier erstmals 1987 ausgerichtet.

British Open erstmals ausverkauft Top 100 Plätze: Royal Portrush, Schauplatz der British Open 2019

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Bryson DeChambeau (Photo by Jamie Squire/Getty Images) Bryson DeChambeau (Photo by Jamie Squire/Getty Images)

US Open

Kein Ende in Sicht: DeChambeau f...

Bryson DeChambeau beendet die US Open als einziger Spieler unter Par.

weiterlesen
Matt Wolff (Photo by Getty Images) Matt Wolff (Photo by Getty Images)

US Open

Wolff glänzt an schwerem Moving ...

Youngster Matt Wolff geht nach 65er Runde als Führender aus dem dritten Turni...

weiterlesen
Stephan Jäger (Photo by Getty Images) Stephan Jäger (Photo by Getty Images)

US Open

Jäger spielt vorne mit

Stephan Jäger schafft bei der US Open in Winged Foot den Cut und geht in den ...

weiterlesen
Gewinner der US Open 2020: Bryson DeChambeau (Photo GettyImages) Gewinner der US Open 2020: Bryson DeChambeau (Photo GettyImages)

US Open

Die Major-Woche in Bildern

Bryson DeChambeau gewinnt die 120. US Open im Winged Foot Golf Club. Die best...

weiterlesen