Bild Information: Caroline Masson (Photo by Getty Images)

Masson im Wochenende

LPGA Tour
 

Caroline Masson teilt Rang zwölf nach zwei Runden der LPGA Classic.

Caroline Masson startete mit einer 66er Runde die mit insgesamt zwei Millionen US-Dollar dotierte Thornberry Creek LPGA Classic. Am Freitag gelang ihr dann eine 68er Runde, wobei sie das erste und letzte Loch im Thornberry Creek at Oneida mit Bogeys beendete und je Halbrunde ansonsten auf drei Birdies kam.

Mit insgesamt zehn unter Par hat die 30-Jährige aus Gladbeck sieben Zähler Rückstand auf die Führende Sung Hyun Park und geht als geteilte Zwölfte in den Moving Day. Park scorte Runden von 65 und 62 Zählern.

Masson schaffte als einzige von vier Deutschen den Sprung ins Wochenende. Isi Gabsa scheiterte mit Runden von 72 und 68 Zählern an der Cut-Linie, die bei fünf unter Par lag. Bei Sophia Popov reichten die zwei 70er Runden nicht fürs Wochenende und Sandra Gal scheiterte mit 68 und 73 Zählern.

Michelle Wie möchte 2019 keine Golfturniere mehr spielen.

Anhänge

Anzeige
Anzeige

LPGA Tour

Drei Absagen und neuer Major-Ter...

LPGA Tour sagt drei weitere Turniere ab und meldet neuen Termin für ANA Inspi...

weiterlesen
Masters Tournament (Photo by Patrick Smith/Getty Images) Masters Tournament (Photo by Patrick Smith/Getty Images)

Tournews

Turnierausfälle im Überblick

Diese Profi-Turniere wurden Stand jetzt abgesagt oder verschoben bedingt durc...

weiterlesen
Tyrrell Hatton (Photo by Getty Images) Tyrrell Hatton (Photo by Getty Images)

Tournews

Ausgestochene Olympiasieger und ...

Hatton sticht mit Premierensieg Rose aus und Mickelson fällt aus Top 60.

weiterlesen
Tiger Woods (Photo by Getty Images) Tiger Woods (Photo by Getty Images)

Tournews

Woods raus und Im in der Weltspi...

Tiger Woods fliegt aus den Top Zehn raus und Sungjae Im landet in der Weltspi...

weiterlesen