Bild Information: Esther Henseleit (Photo by Stacy Revere/Getty Images)

Deutsches Duo auf Rang 30

LPGA Tour
 

Esther Henseleit und Caroline Masson bei US Womens Open auf T30.

Nach der ersten Runde der US Women’s Open bestand noch durchaus Hoffnung, dass zumindest eine Deutsche beim Major in Charleston, South Carolina, für Furore sorgen könnte. Mit Esther Henseleit und Caroline Masson waren gleich zwei von den insgesamt vier deutschen Starterinnen in den Top 15. Henseleit legte bei ihrem ersten Major-Auftritt überhaupt gleich mal eine 66 (-5) auf das Frischgemähte und belegte damit zwischenzeitlich den zweiten Platz. Doch der ganz große Wurf gelang am Ende keiner Deutschen.

Henseleit ließ drei Runden in den 70ern folgen und beendete das höchstdotierte Turnier im LPGA-Kalender auf dem geteilten 30. Platz bei drei über Par. Bei selbigem Ergebnis nach 72 gespielten Löchern lag Landsfrau Masson, die nach 34 Putts am Sonntag noch jede Menge Plätze auf dem Leaderboard einbüßte. Trotzdem konnte sie sich dank des Top-30-Resultats im Saisonranking um ein paar Positionen nach vorne schieben.

Sandra Gal und die Amateurin Leonie Harm scheiterten bereits nach zwei Runden am Cut.

Den Titel bei der US Women’s Open sicherte sich die Südkoreanerin Jeongeun Lee6. Eine solide 70 (-1) am Finaltag reichte der 23-Jährigen, die als Nummer 17 der Welt ins Turnier gestartet war. Lee6, die die Zahl in ihrem Namen trägt, da sie die sechste Spielerin mit diesem Namen auf der Korean LPGA war, erhält für ihren Erfolg den ersten Siegerpreisscheck der USGA in Höhe von einer Million US-Dollar im Damengolf. Den zweiten Platz teilten sich die US-Amerikanerinnen Angel Yin und Lexi Thompson sowie So Yeon Ryu aus Südkorea.

Kaymer meldet sich zurück Kaymer über Blut und Nervosität

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Grandios auch in Thailand: Esther Henseleit schon wieder auf Rang zwei (Foto: LET/Tristan Jones) Grandios auch in Thailand: Esther Henseleit schon wieder auf Rang zwei (Foto: LET/Tristan Jones)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Damen weiter sensationell

Esther Henseleit und Olivia Cowan belegen in Thailand die Plätze zwei und dre...

weiterlesen
Hannah Green (Photo by Jamie Squire / Getty Images) Hannah Green (Photo by Jamie Squire / Getty Images)

LPGA Tour

Sprachlose Australierin gewinnt ...

Hannah Green gewinnt die Womens PGA Championship.

weiterlesen
Esther Henseleit (Photo by Tom Dulat / Getty Images) Esther Henseleit (Photo by Tom Dulat / Getty Images)

Ladies European Tour

Deutsches Duo nur von Sensations...

Esther Henseleit und Olivia Cowan überzeugen in Thailand.

weiterlesen
Esther Henseleit (Photo by Luke Walker / Getty Images) Esther Henseleit (Photo by Luke Walker / Getty Images)

Ladies European Tour

Henseleit und Cowan weiter Zweite

Deutsches Duo bleibt bei Thailand Championship an der Spitze dran.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
20. - 23.06.2019

Travelers Championship

zum Scoring
European Tour
20. - 23.06.2019

BMW International Open

zum Scoring
LPGA Tour
20. - 23.06.2019

KPMG Women's PGA Championship

zum Scoring
Champions Tour
21. - 23.06.2019

American Family Insurance Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
20. - 23.06.2019

Ladies European Thailand Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige