Bild Information: Caroline Masson bei der Lotte Championship 2019 (Photo by Gregory Shamus/Getty Images)

Masson verpatzt die Finalrunde

LPGA Tour
 

Caroline Masson landet nach missglücktem Finale in Hawaii auf Platz 54.

Caroline Masson hat den Aufwärtstrend bei der LOTTE Championship nicht bestätigen könne. In der Finalrunde des mit zwei Millionen US-Dollar dotierten LPGA Turniers auf Hawaii erwischte die 29-Jährige einen gebrauchten Tag. Gleich sechs Bogeys unterliefen der Proette aus Gladbeck auf dem Platz des Ko Olina Golf Club. Nach zwei 72er Runden und einem Score von 70 am dritten Tag musste die einmalige LPGA-Siegerin von 2016 mit einer 76er Runde zum Abschluss leben.

Wesentlich besser lief es für die Siegerin Brooke M. Henderson, die eindrucksvoll mit 272 (-16) souverän gewann. Die 21-jährige Kanadierin hatte die Führung am dritten Tag übernommen und verteidigte in Kapolei auf der Insel Oahu nach einer 70er-Runde erfolgreich und souverän ihren Titel von 2018. Die Zweitplatzierte Eun-Hee Ji lag bereits vier Schhläge hinter Henderson, die ihren achten LPGA-Titel sammelte. "Diese Woche war wirklich etwas Besonderes. Ich komme immer gerne nach Hawaii. Letztes Jahr hatte ich eine unglaubliche Woche hier und habe die Trophäe das erste Mal hochgehalten. Als ich in diesem Jahr zurückkam, wusste ich, dass ich den Golfplatz wirklich gut kenne und ich tolle Erinnerungen an jedes Loch habe. Das war ein tolles Gefühl", sagte die Kandierin gegenüber der LPGA Tour.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

That winning feeling ??????

Ein Beitrag geteilt von LPGA Tour (@lpga_tour) am

Etwas weniger wohl gefühlt hatten sich auf dem Platz in Hawaii hingegen die beiden deutschen Proetten Isi Gabsa und Sophia Popov, die den Cut bei der Lotte Championship verpasst hatten. 

Masson schafft Sprung ins Wochenende Erin Hills Austragungsort der US Women's Open 2025

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Corona Test (Photo by Horth Rasur / shutterstock) Corona Test (Photo by Horth Rasur / shutterstock)

PGA Tour

Leitlinien für Corona-Spielertests

PGA Tour veröffentlicht Leitfaden für Corona-Tests während der Turnierwochen.

weiterlesen
Vijay Singh (Photo by Getty Images) Vijay Singh (Photo by Getty Images)

Tournews

Singh sagt Turnierstart nach Kri...

Vijay Singh zieht nach heftiger Kritik bei Korn Ferry Challenge zurück.

weiterlesen
Justin Rose (Photo by Gerry Images) Justin Rose (Photo by Gerry Images)

Ryder Cup

Ohne Zuschauer? "Könnte intensiv...

Olympiasieger Justin Rose gegen Verlegung auf 2021.

weiterlesen
Max Kieffer (Photo by European Tour) Max Kieffer (Photo by European Tour)

BMW Indoor Invitational

Viertes Turnier, fünf Sieger

Max Kieffer (T6) bester Deutscher bei Station Valderrama.

weiterlesen