Bild Information: Olivia Cowan in Australien (Photo by Mark Metcalfe/Getty Images)

Deutsches Duo überzeugt in Australien

LPGA Tour
 

Olivia Cowan und Isi Gabsa mit Top-20-Ergebnissen.

Bei der ISPS Handa Vic Open in Victoria wussten zwei der drei deutschen Starterinnen zu überzeugen. Nachdem Leticia Ras-Anderica recht deutlich am Cut gescheitert war, lag die schwarz-rot-goldene Hoffnung auf Isi Gabsa sowie Olivia Cowan, bei dem Turnier, das in diesem Jahr erstmals von der LPGA Tour co-sanktioniert wurde, für Furore zu sorgen. Und auch wenn es für beide nicht für die Top Ten reichte, kann das Duo durchaus zufrieden sein.

Von Rang 15 in den Finaltag gestartet schloss Gabsa das mit 1,3 Millionen US-Dollar dotierte Event mit einer 72 (even Par) ab. Vier Birdies hielten sich mit ebenso vielen Bogeys die Waage, womit der LPGA-Rookie seinen ersten Auftritt als offizielles Tour-Mitglied auf dem geteilten 17. Rang beendete.

Für Cowan war es ein absoluter Gastauftritt auf der LPGA Tour. Die in Worms wohnende und für gewöhnlich in Europa abschlagende Proette konnte aber gleich mal ihre Spuren hinterlassen. Zwar verlor auch sie nach einer 72 im Finale noch ein paar Plätze, jedoch kann sie mit einem geteilten elften Rang am Ende vermutlich sehr gut leben. Etwas bitter: Cowan schloss das Turnier mit zwei Bogeys ab, die ihr eine Top-5-Platzierung verwehrten.

Den Titel auf dem Beach Course sicherte sich Celine Boutier mit einem Gesamtergebnis von acht unter Par. Damit ist sie nach Catherine Lacoste, Patricia Meunier-Lebouc und Anne-Marie Palli erst die vierte Französin, die ein LPGA-Tour-Event gewinnen konnte. Kim Kaufman, die Führende nach drei Runden, schoss sich mit einer 78 (+6) aus den Top 5.

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Sophia Popov (Photo by Stacy Revere / Getty Images) Sophia Popov (Photo by Stacy Revere / Getty Images)

LPGA Tour

Schwacher Team-Start für deutsch...

Popov, Gabsa und Gal bei Team-Event Dow Great Lakes Invitational über Par.

weiterlesen
British Open 2019 (Photo by R&A) British Open 2019 (Photo by R&A)

British Open

Zuschauerrekord trotz Schmuddelw...

Rekordverdächtige 237.750 Zuschauer besuchen die 148. Open in Royal Portrush.

weiterlesen
Francesco Molinari und Martin Slumbers von der R&A (Photo by Juniper Sport) Francesco Molinari und Martin Slumbers von der R&A (Photo by Juniper Sport)

British Open

Titelverteidiger Molinari gibt T...

Molinari bringt Siegertrophäe Claret Jug zurück nach Royal Portrush.

weiterlesen
Darren Clarke (Photo by Getty Images) Darren Clarke (Photo by Getty Images)

British Open

Clarke eröffnet die Open

Der British-Open-Sieger von 2011 eröffnet die 148. British Open.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
18. - 21.07.2019

Barbasol Championship

zum Scoring
European Tour
18. - 21.07.2019

148th Open Championship

zum Scoring
LPGA Tour
17. - 20.07.2019

Dow Great Lakes Bay Invitational

zum Scoring
PGA Tour Champions
11. - 14.07.2019

Senior Players Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
20. - 23.06.2019

Ladies European Thailand Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige