Bild Information: Die neue LET-Geschäftsführerin Alexandra Armas (Photo by LET)

LET mit neuer Führung

Ladies European Tour
 

Alexandra Armas soll als neue LET-Geschäftsführerin das europäische Damen-Golf vorantreiben.

Bei der Ladies European Tour (LET) hat sich neben den sportlichen Veränderungen wie der jüngsten Kooperation mit der Ladies Professional Golf Association (LPGA) auch im personellen Bereich einiges getan. Alexandra Armas ist als neue Geschäftsführerin offiziell ernannt worden, wie die LET zu Wochenbeginn mitteilte. Erstmals wird die von August 2008 bis Dezember 2012 bereits als LET-Exekutivdirektorin tätige ehemalige Proette am kommenden Freitag den Tourplan für 2020 vorstellen./""

"Jedes großartige Team braucht eine großartige Leiterin, und wir haben das Glück, Alexandra zu haben, die über die Erfahrung, die Leidenschaft und die Beziehungen verfügt, die notwendig sind, um den LET-Tourplan und die Marke schnell wieder aufzubauen", sagt Mike Whan, Vorstandsvorsitzender des neuen LPGA-LET Jointventures und LPGA-Kommissar über die seit Oktober 2019 im Amt stehende Armas.

Leiterin der LET-LPGA-Partnerschaft

Die einst vier Jahre lang von 2001 bis 2005 auf der LET-Tour spielende Armas soll sich fortan als Leiterin der Ladies European Golf Venture Limited um die Weiterentwicklung des europäischen Damengolfs kümmern. "Als amtierende Geschäftsführerin des neuen LET hat sie sich bereits bewährt, und unser Vorstand ist der Ansicht, dass sie die richtige Person ist, um unser Unternehmen langfristig zu leiten und in den kommenden Jahren als ständige Leiterin dieses Joint Ventures ein starkes Wachstum zu erzielen", sagte Whan.

Armas kommentierte ihre neue Aufgabe mit den Worten: "Ich freue mich unglaublich über die Gelegenheit, die Ladies European Tour an einem echten Wendepunkt für den Damen- und Profigolfsport leiten zu dürfen. Die Vision für die LPGA-LET-Partnerschaft ist ein völlig neues Projekt, und ich bin fest davon überzeugt, dass wir auf dem richtigen Weg sind, um die LET auf eine größere Ebene zu heben. Ich freue mich darauf, an der Entwicklung des Unternehmens zu arbeiten, um die Möglichkeiten für die LET-Mitglieder zu erweitern".

Neues Turnier in Schweden https://www.golf.de/publish/gotoLinkConfig?config=objectid,60226394

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Matthew Wolff (Photo by Getty Images) Matthew Wolff (Photo by Getty Images)

Tournews

Wolff wandert weiter - verpasste...

Matthew Wolff klettert weiter nach oben und Collin Morikawa mit Ausrutscher.

weiterlesen
Bryson DeChambeau (Photo by Jamie Squire/Getty Images) Bryson DeChambeau (Photo by Jamie Squire/Getty Images)

US Open

Kein Ende in Sicht: DeChambeau f...

Bryson DeChambeau beendet die US Open als einziger Spieler unter Par.

weiterlesen
Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages) Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages)

Tournews

Großer Revival-Titel und Lowry-D...

Stewart Cink nach elf Jahren wieder Titelträger und Shane Lowry erfolglos.

weiterlesen
Triumph! Europameister! (Foto: DGV/stebl) Triumph! Europameister! (Foto: DGV/stebl)

Team-EM Herren

Deutschland ist Europameister

In Hilversum schreibt das National Team Germany um Bundestrainer Ulli Eckhard...

weiterlesen