Bild Information: Laura Fünfstück (Photo by Tristan Jones / LET)

Fünfstück starke Fünfte

Ladies European Tour
 

Laura Fünfstück wird bei der Lacoste Ladies Open de France Fünfte.

Laura Fünfstück hat bei der Lacoste Ladies Open de France ihr bis dato zweitbestes Karriereergebnis auf der Ladies European Tour (LET) erzielt. Die 24-Jährige vom GC Neuhof erwischte bei dem mit 325.000 Euro dotierten LET-Turnier in Westfrankreich einen guten vierten Tag. Die Deutsche Meisterin von 2017 schloss auf dem Chateux Course des Golf du Médoc mit einer starken 67er Runde (-4) ab. Mit 281 Schlägen (-3) belegte die Golferin aus Langen damit zum Abschluss den geteilten fünften Rang und war unter den fünf deutschen Teilnehmerinnen zusammen mit der schlaggleichen Olivia Cowan die Beste. Nicht zu schlagen war die US-Amerikanerin Nelly Korda, die bei der Veranstaltung mit mehreren Solheim Cup-Spielerinnen mit 269 Schlägen (-15) souverän vor Celine Boutier (277/-7) aus Frankreich gewann./

Rang fünf war bis dato das zweitbeste Karriere-Ergebnis von Fünfstück, der zuvor auf der LET vier Top Ten-Platierungen gelungen waren. Lediglich beim Lalla Meryem Cup im April diesen Jahres in Marokko war Fünfstück mit Rang vier ein besseres Ergebnis gelungen als in Frankreich. Bereits vor wenigen Wochen hatte die Spielerin aus dem National Team Germany mit Platz sieben bei der Tipsport Vzech Ladies Open für ein gutes Ergebnis gesorgt.

Auch für Cowan und Esther Henseleit lief es bei dem Turnier unweit der Atlantikküste ganz gut. Cowan musste am letzten Tag mit einer 71er Runde (Par) leben, was der 23-jährigen Proette des GC St. Leon-Rot ein besseres Ergebnis als Rang fünf kostete. Für die Homburgerin war es bereits die sechste Top sechs-Platzierung in diesem Jahr. Die 20-Jährige Henseleit aus Varel schloss indes mit einer 70er Runde (-1) ab und belegte mit 283 Schlägen (-1) den geteilten achten Platz. Von den weiteren deutschen Starterinnen teilte Karolin Lampert Platz 34 (290 Schläge/+6). Leticia Ras-Andérica hatte den Cut in Médoc hingegen verpasst.

Deutsches Trio in Top Zwölf Pettersen beendet nach Sieg-Putt Karriere Leaderboard

Anhänge

Anzeige
Anzeige

LPGA Tour

Drei Absagen und neuer Major-Ter...

LPGA Tour sagt drei weitere Turniere ab und meldet neuen Termin für ANA Inspi...

weiterlesen
Tourspieler zeigen Trickshots für zu Hause Tourspieler zeigen Trickshots für zu Hause

Trickshots

Klopapier-Chip, Marienkäfer- und...

Trickshots: Wie sich Tourspieler die Zeit zu Hause vertreiben.

weiterlesen
Alice Hewson (Photo by Tristan Jones / Ladies European Tour) Alice Hewson (Photo by Tristan Jones / Ladies European Tour)

Ladies European Tour

'Richtige Entscheidung, das Turn...

Einer 22-jährigen Engländerin kam die Nicht-Absage des Turniers in Südafrika ...

weiterlesen
Yannik Emmert (2.v.l.) vom Hamburger GC freut sich über die Top-Platzierung (Foto: golfsupport.nl) Yannik Emmert (2.v.l.) vom Hamburger GC freut sich über die Top-Platzierung (Foto: golfsupport.nl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Emmert in Marokko auf Platz zwei

Yannik Emmert erzielt auf der Pro Golf Tour sein bislang bestes Ergebnis. Tho...

weiterlesen