Bild Information: Martin Kaymer in Runde eins der DP World Tour Championship 2020 in Dubai. (Photo by Ross Kinnaird/Getty Images)

Kaymers starker Start ins Saisonfinale

European Tour
 

Deutschlands Top-Golfer bringt sich mit 69 zum Auftakt in Position.

Martin Kaymer kann mit seinem Auftakt bei der DP World Tour Championship in Dubai zufrieden sein. Der 35-Jährige ging am Donnerstag mit einer 69 (-3) vom Earth Course der Jumeirah Golf Estates in den Emiraten und teilt nach 18 Löchern Rang fünf mit den beiden Engländern Tommy Fleetwood und Tyrrell Hatton sowie dem Finnen Sami Välimäki.

Kaymer leistete sich bei zwei Birdies auf den Front Nine auch einen Schlagverlust, präsentierte sich im weiteren Verlauf aber hochkonzentriert und sammelte auf den Back Nine drei weitere Birdies ein - und blieb fehlerfrei. Sowohl Kaymer, einziger Deutscher im Feld, als auch Fleetwood können sich noch Hoffnungen auf den Gesamtsieg im Race to Dubai 2020 machen.

Den möchte allerdings auch Patrick Reed feiern, der das Gesamtklassement anführt und erster US-Amerikaner werden könnte, der sich in Europa die Krone aufsetzt. Reed startete mit einer 70 (-2) und liegt in Lauerstellung. Den besten Start erwischte der Franzose Victor Perez, der nach einer 67 (-5) vor Durchgang zwei allein in Front liegt. Der Österreicher Bernd Wiesberger musste sich dagegen mit einer 76 (+4) zufrieden geben.

Kaymer, der in Runde eins noch mit dem Nordiren Graeme McDowell unterwegs war, wird am Freitag um 12.25 Uhr Ortszeit (9.25 Uhr deutscher Zeit) gemeinsam mit dem Finnen Välimäki in Durchgang zwei starten und versuchen, die Spitze zu attackieren. Alle Startzeiten gibt's hier.

>>> Und hier geht's zum Livescoring

Stand Race to Dubai

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer (Photo by Getty Images) Martin Kaymer (Photo by Getty Images)

Tops&Flops

Kaymers Comeback - Krösus Koepka...

Martin Kaymer und Bernhard Langer überzeugen 2020. Brooks Koepka und Justin R...

weiterlesen
Skyline von Abu Dhabi (Photo by Getty Images) Skyline von Abu Dhabi (Photo by Getty Images)

Vereinigte Arabische E...

Start- und Zielpunkt 2021

Die European Tour eröffnet die neue Saison in Abu Dhabi und beendet sie mit d...

weiterlesen
Vater-Sohn-Sieg bei der PNC Championship 2020: Mike (li.) und Justin Thomas (re.) (Photo by Mike Ehrmann / Getty Images) Vater-Sohn-Sieg bei der PNC Championship 2020: Mike (li.) und Justin Thomas (re.) (Photo by Mike Ehrmann / Getty Images)

Tops&Flops

Thomas-Familie top - Australieri...

Vater-Sohn-Sieg bei PNC Championship und Hannah Green zurück in Top 20.

weiterlesen
Justin Thomas und Rory McIlroy (Photo by Tom Pennington/Getty Images for Payne’s Valley Cup) Justin Thomas und Rory McIlroy (Photo by Tom Pennington/Getty Images for Payne’s Valley Cup)

European Tour

Prominenz beim Saisonauftakt

Martin Kaymer erhält bei einem seiner Lieblingsturniere namhafte Konkurrenz f...

weiterlesen