Bild Information: Pablo Larrazábal (Photo by Jan Kruger / Getty Images)

"Wenn Tiger eine US Open mit gebrochenem Bein gewinnen kann…"

European Tour
 

Pablo Larrazábal kämpft wie in Tiger und beendet Durststrecke bei der Alfred Dunhill Championship.

Es wurde eine enge Kiste. Aber am Ende schaffte es Pablo Larrazábal dann doch, seine mehr als vier Jahre anhaltende Durststrecke zu beenden. Der Spanier gewann nach der BMW International Open 2015 im südafrikanischen Leopard Creek Country Club mit der Alfred Dunhill Championship das erste European-Tour-Event der Saison 2020. Und das in beeindruckender Manier!

Nach Runden von 66, 69 und 70 Zählern ging Larrazábal mit drei Zählern Vorsprung in Runde vier und musste nach Bogeys von den Löchern 1, 3 und 5, einem Birdie von der 6, gefolgt von Doppel-Bogey 7 und Bogeys von den Löchern 8 und 9 erst einmal ganz tief durchatmen. Der Sieg schien fast schon dahin, aber nach einer Unterspielung von Bahn 11 und einem Schlagverlust von der 13 fasste er sich ein Herz und verwandelte Birdies an den Löchern 15, 16 und 18. Die 75er Runde sollte reichen, um Joel Sjöholm (69) bei -8 einen Zähler hinter sich zu lassen. 

"Dachte nicht, dass ich spielen würde"

"Ich bin heute Morgen aufgewacht und dachte nicht, dass ich spielen würde", verriet Larrazábal nach der Runde. "Ich konnte meinen Schuh nicht anziehen, ich konnte nicht zum Buggy laufen. Ich kämpfte wirklich auf den hinteren neun, ich habe eine große Blase an meinem rechten Zeh und sagte mir: 'Wenn Tiger eine US Open mit einem gebrochenen Bein gewinnen kann....' und ich habe einfach hart gekämpft."

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

What a comeback! ?? @plarrazabal wins the #DunhillChamps.

Ein Beitrag geteilt von European Tour (@europeantour) am

Marcel Siem war als ehemaliger Turniersieger und einziger Deutscher mit zwei 75er Runden am Cut gescheitert.

Tiere auf dem Golfplatz Bei der Alfred Dunhill Championship ist das Tragen von kurzen Hosen erstmals über alle vier Runden erlaubt.

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Shigeki Maruyama beim Presidents Cup 1998. (Photo by Nick Wilson / Getty Images) Shigeki Maruyama beim Presidents Cup 1998. (Photo by Nick Wilson / Getty Images)

Presidents Cup

Der lächelnde Killer

Erst ein Mal gewann Team International. Shigeki Maruyama war 1998 der gefeier...

weiterlesen
Patrick Reed und Justin Thomas (Photo by Rob Carr/Getty Images) Patrick Reed und Justin Thomas (Photo by Rob Carr/Getty Images)

Presidents Cup

Reed wird nach Bunkerkontroverse...

Justin Thomas sorgt im Royal Melbourne Golf Club für einige Lacher.

weiterlesen
Tiger Woods (Photo by Ben Jared/PGA TOUR via Getty Images) Tiger Woods (Photo by Ben Jared/PGA TOUR via Getty Images)

Presidents Cup

Paarungen: Woods geht voraus

Die fünf Duelle für die erste Session des Presidents Cup sind bekannt.

weiterlesen
Cameron Smith (Photo by Getty Images) Cameron Smith (Photo by Getty Images)

Tournews

Smith kritisiert Reeds Regelvers...

Smith hält Reeds jüngstes Regelvergehen für bewusste Schummelei.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
12. - 15.12.2019

Presidents Cup

zum Scoring
European Tour
05. - 08.12.2019

Afrasia Bank Mauritius Open

zum Scoring
LPGA Tour
31.10. - 03.11.2019

Taiwan Swinging Skirts

zum Scoring
PGA Tour Champions
07. - 10.11.2019

Charles Schwab Cup Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
04. - 06.10.2019

Hero Women's Indian Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige