Bild Information: Tyrrell Hatton bei der Turkish Airlines Open 2019 (Photo by Warren Little / Getty Images)

Hatton gewinnt irres Vier-Runden-Playoff

European Tour
 

In einem Stechen mit sechs Spielern setzt sich Tyrrell Hatton bei der Turkish Airlines Open durch. 

Tyrrell Hatton hat ein packendes Stechen bei der Turkish Airlines Open im türkischen Antalya für sich entschieden und seinen vierten Titel auf der European Tour eingefahren. Der 28-jährige Brite setzte sich beim vierten Turnier der Rolex Serie im Playoff gegen fünf Mitstreiter durch. Hatton war im Stechen gegen Matthias Schwab, Kurt Kitayama, Benjamin Hebert, Victor Perez und Erik van Rooyen erfolgreich. Bei dem mit sieben Millionen US-Dollar dotierten European-Tour-Turnier stand Hatton nach dem vierten Playoff-Loch als Sieger fest./

Der Brite hatte die Fianlrunde auf dem Golfplatz des Montgomerie Maxx Royal mit einem Score von 67(-5) abgeschlossen und hatte den zuvor lange Zeit als Sieger aussehenden Österreicher Schwab ebenso wie weitere vier Spieler nach einem Eagle, fünf Birdies und zwei Bogeys noch eingeholt. Das Sextett lag mit 268 Zählern (-20) nach Runde vier gemeinsam an der Spitze.

Schwabs Bogey bringt die Entscheidung

Nachdem im Anschluss auf dem ersten Playoff-Loch drei Spieler mit einem Birdie abschlossen, kam auf der darauffolgenden Bahn das Trio Hatton, Schwab und Kitayama nicht über ein Par nicht hinaus. In Folge schafften dann auf dem dritten Loch lediglich Schwab und Hatton ein Birdie. In der vierten Runde leistete sich Schwab, der am letzten Tag über eine 70er Runde (-2) nicht hinausgekommen war, einen Schlag mehr als Hatton. Der Brite konnte sich über ein Rekord-Siegerpreisgeld auf der European Tour über zwei Millionen US-Dollar freuen.

Martin Kaymer legte derweil in der Türkei einen versöhnlichen Abschluss hin. Der 34-jährige Düsseldorfer schloss die Turkish Airlines Open mit einer 69er Runde (-3) mit vier Birdies und einem Bogey ab. Nach 280 Schlägen (-8) bedeute dies den geteilten 38. Platz für den Rheinländer.

Sebastian Heisele im Interview Zum Leaderboard

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Zander Lombard bei der Nedbank Golf Challenge (Photo by Jan Kruger/Getty Images) Zander Lombard bei der Nedbank Golf Challenge (Photo by Jan Kruger/Getty Images)

European Tour

Kaymer ohne Verbesserung bei Fle...

Tommy Fleetwood gewinnt Nedbank Golf Challenge im Stechen, Martin Kaymer blei...

weiterlesen
Martin Kaymer (Photo: Jan Kruger / Getty Images) Martin Kaymer (Photo: Jan Kruger / Getty Images)

European Tour

Live: Kaymer beim Nedbank-Finale

Verfolgen Sie die Nedbank Golf Challenge der European Tour live bei golf.de.

weiterlesen
Olympia im Blick: Sebastian Heisele schafft den Wiederaufstieg auf die European Tour (Foto: golfsupport.nl) Olympia im Blick: Sebastian Heisele schafft den Wiederaufstieg auf die European Tour (Foto: golfsupport.nl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Heisele meldet sich in Beletage ...

Sebastian Heisele ist der direkte Wiederaufstieg auf die European Tour mit se...

weiterlesen
Martin Kaymer bei der Turkish Airlines Open 2019 (Photo by Jan Kruger / Getty Images) Martin Kaymer bei der Turkish Airlines Open 2019 (Photo by Jan Kruger / Getty Images)

European Tour

Kaymer bei Schwab-Triumph leicht...

Während Kaymer nichts mit der Spitze zu tun hat, brilliert Schwab bei der Tur...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
04. - 07.12.2019

Hero World Challenge

zum Scoring
European Tour
05. - 08.12.2019

Afrasia Bank Mauritius Open

zum Scoring
LPGA Tour
31.10. - 03.11.2019

Taiwan Swinging Skirts

zum Scoring
PGA Tour Champions
07. - 10.11.2019

Charles Schwab Cup Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
04. - 06.10.2019

Hero Women's Indian Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige