Bild Information: Martin Kaymer (Photo by Gettys)

Kaymer fällt zurück

European Tour
 

Einziger Deutscher strauchelt in Runde zwei der Links Championship.

In den vergangenen Jahren konnten deutsche Spieler immer wieder glänzen bei der Alfred Dunhill Links Championship im schottischen St Andrews. Die Krönung schaffte natürlich Martin Kaymer mit seinem Sieg im Jahr 2010. Dem Jahr, als er auch sein erstes Major gewinnen konnte, mit Team Europa den Ryder Cup in Celtic Manor holte und zudem die Nummer-Eins-Position der Weltrangliste erklomm. 

Von dieser Form ist der aktuell 107. im OWGR und 68. im Race to Dubai jedoch relativ weit entfernt. Auch an diesem Wochenende, bei einem der schönsten Turniere der European Tour. Denn: Es geht im Pro-Am-Format auf dem legendären Old Course und den beiden Links-Plätzen von Kingsbarns und Carnoustie um Geld, Ruhm und Ehre. An der Seite von Vater Horst, spielte der 34-Jährige Runden von 69 und 71 Zählern und fiel mit drei Bogeys von den letzten fünf Löchern auf Kingsbarns noch bis auf Position 94 zurück.

Bei insgesamt vier unter Par hat der einzige deutsche Profi im Teilnehmerfeld zehn Zähler Rückstand auf den Briten Matthew Jordan, der nach Runden von 66 und 64 Zählern die Führung vor einem Trio verteidigt. Matthew Southgate (65+66), Calum Hill (66+65) und Joakim Lagergren (69+62) folgen bei 13 unter Par. 

Westwood feiert Hole-in-One

Am ersten Tag gelang Lee Westwood ein Kunstschlag. Sein Hole-in-One am achten Loch von Carnoustie wurde aus dem Flughzeug mit Tracer gefilmt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hole-in-one. Filmed from a plane. With tracer.? Sit back and enjoy ??? #DunhillLinks?

Ein Beitrag geteilt von European Tour (@europeantour) am

Leaderboard Alfred Dunhill Links Championship

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Lumine gehört zu Europas besten Golfplätzen. Lumine gehört zu Europas besten Golfplätzen.

Spanien

Frühling in Lumine

Mit seinen 45 Löchern lockt Lumine an der Costa Dorada Golfer aller Spielklas...

weiterlesen
Tiger Woods bei seinem spektakulären Bunkerschlag 2019 in Mexiko (Photo by David Cannon / Getty Images) Tiger Woods bei seinem spektakulären Bunkerschlag 2019 in Mexiko (Photo by David Cannon / Getty Images)

Tournews

Tiger Woods und der Stein von Me...

Chapultepec GC widmet Woods' Zauberschlag eine Gedenktafel.

weiterlesen
Michael Weichselgartner (Foto: Thomas Kirmaier) Michael Weichselgartner (Foto: Thomas Kirmaier)

European Championships...

"Eine Medaille für Deutschland -...

Exklusiv-Interview mit Valley-Chef und Munich2022-Gastgeber Michael Weichselg...

weiterlesen
Golf Valley - Gastgeber der European Championships 2022. (Foto: Thomas Kirmaier) Golf Valley - Gastgeber der European Championships 2022. (Foto: Thomas Kirmaier)

European Championships...

Valley bekommt den Zuschlag

Golfwettbewerbe der European Championships 2022 finden in Valley-München statt.

weiterlesen
Anzeige