Bild Information: Max Kieffer gibt Daumen hoch (Photo by Quinn Rooney/Getty Images)

Kieffer klettert fehlerfrei in Runde zwei

European Tour
 

Max Kieffer glänzend in Runde zwei des Betfred Britsih Masters.

Die zweite Runde des mit drei Millionen britischen Pfund dotierten Betfred British Masters wurde von Wetterkapriolen beeinflusst. Um die Mittagszeit musste das Spiel bei Southport eine gute Stunde lang wegen eines vorüberziehenden Gewitters unterbrochen werden. Max Kieffer ließ sich davon aber absolut nicht aus der Ruhe bringen und brachte eine fehlerfreie Runde zurück ins Clubhaus des Hillside GC.

Kieffer legte auf 69 Zähler eine makellose 67er Runde nach und konnte am Freitag fünf Birdies auf seine Karte bringen. Bei insgesamt acht unter Par fand er sich zwischenzeitlich in den Top Fünf wieder und wurde bei Ende der zweiten Runde als geteilter Achter gelistet. 

Das Rennen an der Spitze machte Matt Wallace mit 65 und 67 Zählern, wobei er auf den 36 Löchern zwölf Mal erfolgreich das Birdie notieren konnte und ansonsten nur Pars auf seine Karten brachte. Niklas Lemke (69+64), Richie Ramsay(66+67), Thomas Detry (66+67) und Ross Fisher (68+65) folgen bei elf unter Par.

Kaymer kämpft sich zurück

Major-Star Martin Kaymer schaffte zum Auftakt eine starke 68er Runde und fiel am Freitag - von der Zehn gestartet - erstmal mit einem Bogey von Loch 13 und Doppel-Bogey von Loch 15 zurück. In der Folge gelangen dem PGA-Championship-Sieger von 2010 eine Woche vor der 101. Auflage des Majors mehrere Birdies, so dass er mit einer 71er Runde und insgesamt fünf unter Par wieder zurück in die Top 25 klettern konnte.

Für die drei weiteren Deutschen in Southport, Max Schmitt, Marcel Siem und Bernd Ritthammer, wurde es nach 75er Runden nicht leicht, den Sprung ins Hauptfeld zu schaffen. Bei Ritthammer sollte eine starke 68er Runde nur zum geteilten 77. Rang reichen - es fehlte ein einziger Zähler. Schmitt und Siem scheiterten mit jeweils 70 Schlägen.

Livescoring zum Betfred Britsih Masters Max Kieffer zeigt, wie er den Ball mit der Führungskante spielt

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Martin Kaymer (Photo by Getty Images) Martin Kaymer (Photo by Getty Images)

Tops&Flops

Kaymers Comeback - Krösus Koepka...

Martin Kaymer und Bernhard Langer überzeugen 2020. Brooks Koepka und Justin R...

weiterlesen
Vater-Sohn-Sieg bei der PNC Championship 2020: Mike (li.) und Justin Thomas (re.) (Photo by Mike Ehrmann / Getty Images) Vater-Sohn-Sieg bei der PNC Championship 2020: Mike (li.) und Justin Thomas (re.) (Photo by Mike Ehrmann / Getty Images)

Tops&Flops

Thomas-Familie top - Australieri...

Vater-Sohn-Sieg bei PNC Championship und Hannah Green zurück in Top 20.

weiterlesen
Justin Thomas und Rory McIlroy (Photo by Tom Pennington/Getty Images for Payne’s Valley Cup) Justin Thomas und Rory McIlroy (Photo by Tom Pennington/Getty Images for Payne’s Valley Cup)

European Tour

Prominenz beim Saisonauftakt

Martin Kaymer erhält bei einem seiner Lieblingsturniere namhafte Konkurrenz f...

weiterlesen
BMW International Open im GC München Eichenried (Photo: BMW Golfsport) BMW International Open im GC München Eichenried (Photo: BMW Golfsport)

BMW International Open

BMW Open Ende Juni

Vom 23. bis 27. Juni 2021 wird die BMW International Open im GC München Eiche...

weiterlesen