Bild Information: Deutsche Starter bei ISPS Handa Vic Open 2019 (Photo by Getty Images)

Geteiltes Preisgeld für Damen und Herren

Startzeiten
 

Zur ISPS Handa Vic Open treten Damen und Herren gleichzeitig an und teilen sich den Pott.

Von Saudi-Arabien geht es für die Stars der European Tour ins Ferne Australien. In den Bundesstaat Victoria, um genau zu sein. Die ISPS Handa Vic Open findet südlich von Melbourne statt und wird im ganz besonderen Modus ausgetragen. LPGA und European Tour gehen auf zwei Plätzen im 13th Beach GC auf die Runde und spielen gemeinsam um drei Millionen Australische Dollar. Es gibt also umgerechnet in etwa 950.000 Euro für die Damen und auch die Herren. 

Gestartet wird in abwechselnden Startzeiten auf Beach und Creek Course. Nach zwei Runden wird das Feld reduziert auf 65 Teilnehmer pro Turnier. Nach einer weiteren Runde qualifizieren sich die besten 35 Golfer/-innen und Geteilte für die Finalrunde auf dem Beach Course. 

Aus deutscher Sicht gehen bei den Damen Olivia Cowan, Leticia Ras-Anderica und Isi Gabsa an den Start. Bei den Herren sind es ebenfalls drei Starter: Bernd Ritthammer, Alexander Knappe und Tour-Neuling Max Schmitt. 

Anm. d. Red.: Durch die Zeitverschiebung von zehn Stunden, müssen deutsche Golffans früh aufstehen. Der PayTV-Sender Sky überträgt ab 5 Uhr morgens live auf Sky Sport 1 HD. Für 'Langschläfer' wird die Wiederholung um 12.30 Uhr ausgestrahlt.

Ausgewählte Startzeiten der ISPS Handa Vic Open im Überblick

Es wird von Tee 1 und 10 (Damen und Herren im Wechsel) gestartet.

Die deutschen Startzeiten (deutscher Zeit) für Runde 1 - ISPS Handa Vic Open
Uhrzeit Tee Spieler 1 Spieler 2 Spieler 3
21.30 Uhr 10 Isi Gabsa Chloe Leurquin Jaclyn Lee
21.40 Uhr 1 Leticia Ras-Anderica Prima Thammaraks Karoline Lund
22.50 Uhr 1 Alexander Knappe Aaron Pike Dale Williamson
3.40 Uhr 1 Max Schmitt Jake Higginbottom Scott Strange
4 Uhr 1 Bernd Ritthammer Michael Wright Kade McBride
Tourkalender 2019 der European Tour

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Die Sieger von Cascais: Thailand holt den Titel (Foto: DGV/stebl) Die Sieger von Cascais: Thailand holt den Titel (Foto: DGV/stebl)

GolfSixes 2019

Thailand gewinnt GolfSixes

Thonchai Jaidee und Pachara Khongwhatmai aus Thailand gewinnen die dritte Auf...

weiterlesen
Nach ihrem starken Auftritt sehr gefragt: Laura Fünfstück und Esther Henseleit (Foto: DGV/stebl) Nach ihrem starken Auftritt sehr gefragt: Laura Fünfstück und Esther Henseleit (Foto: DGV/stebl)

GolfSixes 2019

Am Ende fehlten zehn Zentimeter  

Ein großer Auftritt! Ein dramatischer Abschluss! Esther Henseleit und Laura F...

weiterlesen
Das deutsche Team freut sich auf ein besonderes Turnier (Foto: DGV/stebl) Das deutsche Team freut sich auf ein besonderes Turnier (Foto: DGV/stebl)

GolfSixes 2019

Henseleit und Fünfstück vertrete...

Die dritte Auflage der GolfSixes steht in Portugal an. Aus deutscher Sicht is...

weiterlesen
Marcel Siem (Photo by Warren Little/Getty Images) Marcel Siem (Photo by Warren Little/Getty Images)

European Tour

Siem unter den besten Acht

Marcel Siem setzt sich durch beim Belgian Knockout.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
13. - 16.06.2019

U.S. Open

zum Scoring
European Tour
13. - 16.06.2019

U.S. Open

zum Scoring
LPGA Tour
13. - 16.06.2019

Meijer LPGA Classic for Simply Give

zum Scoring
Champions Tour
07. - 09.06.2019

Mastercard Japan Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
23. - 25.05.2019

Jabra Ladies Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige