Bild Information: RACV Royal Pines Resort

Australian PGA Championship auf European Tour

European Tour
 

Der Kalender der European Tour wird kommende Siason um ein prestigeträchtiges Turnier der PGA of Australia erweitert. An der australischen Gold Coast werden sich die Profis der European und  Sunshine Tour sowie der PGA Tour of Australasia miteinander messen.

Die Australian PGA Championship wird als mit der PGA Tour of Australasia co-sanktioniertes Event Teil des European Tour Kalenders 2016. Austragungsort des ältesten und prestigeträchtigsten Turniers der PGA Tour of Australasia wird das RACV Royal Pines Resort an der australischen Gold Coast sein. Das mit 1,75 Millionen Australischen Dollar dotierte Turnier wird vom 3. bis 6. Dezember 2015 ausgetragen, zwei Wochen nachdem die aktuelle Spielsaison mit der DP World Tour Championship in Dubai zu Ende geht.

Die Australian PGA Championship wird das 28. mit der European Tour sanktionierte Event werden, was in Australien ausgerichtet wird. Zuvor waren bereits die ANZ Championship (2002-2004), das Australian Masters (2007-2009 - zwei Mal gespielt in der Saison 2009), die Heineken Classic (1996-2005), das Greg Norman Holden International (2000-2001), die Johnnie Walker Classic (1997, 2002-2003, 2006, 2009) und das Perth International (2012-2014) Teil des European Tour International Schedule. Dabei wird die European Tour 60 Startplätze stellen, von denen über ein Abkommen 30 Plätze an die Sunshine Tour gehen. Die PGA Tour of Australasia erhält 72 Startplätze. Hinzu kommen Einladungen und Qualifikanten.

Der Sieger erhält neben dem Preisgeld von 315.000 Dollar eine Einladung zur BMW PGA Championship 2016. "Das Preisgeld ist das höchste in der Geschichte der Australian PGA Championship und wird das Turnier, neben den neuen TV-Verträgen, stärker im internationalen Vergleich erscheinen lassen, als je zuvor," so das Oberhaupt der Australischen Tour, Brian Thorburn. 

Kaymer, Stenson und Co. im Free-TV Erste Infos zur BIO 2015

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Sophia Popov (Photo by Stacy Revere / Getty Images) Sophia Popov (Photo by Stacy Revere / Getty Images)

LPGA Tour

Schwacher Team-Start für deutsch...

Popov, Gabsa und Gal bei Team-Event Dow Great Lakes Invitational über Par.

weiterlesen
Darren Clarke (Photo by Getty Images) Darren Clarke (Photo by Getty Images)

British Open

LIVE: The Open in Portrush

Verfolgen Sie die British Open im Livescoring auf Golf.de.

weiterlesen
British Open 2019 (Photo by R&A) British Open 2019 (Photo by R&A)

British Open

Zuschauerrekord trotz Schmuddelw...

Rekordverdächtige 237.750 Zuschauer besuchen die 148. Open in Royal Portrush.

weiterlesen
Francesco Molinari und Martin Slumbers von der R&A (Photo by Juniper Sport) Francesco Molinari und Martin Slumbers von der R&A (Photo by Juniper Sport)

British Open

Titelverteidiger Molinari gibt T...

Molinari bringt Siegertrophäe Claret Jug zurück nach Royal Portrush.

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
18. - 21.07.2019

Barbasol Championship

zum Scoring
European Tour
18. - 21.07.2019

148th Open Championship

zum Scoring
LPGA Tour
17. - 20.07.2019

Dow Great Lakes Bay Invitational

zum Scoring
PGA Tour Champions
11. - 14.07.2019

Senior Players Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
20. - 23.06.2019

Ladies European Thailand Championship

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige