Bild Information: Marcel Schneider (Photo by Aitor Alcalde/Getty Images)

Schneider und Ritthammer in den Top 20

Challenge Tour
 

Erfolgreicher Challenge-Tour-Auftakt bei der Limpopo Championship.

Die Limpopo Championship im Euphoria GC in Südafrika bildete den Auftakt der neuen Challenge-Tour-Saison. Die Top Fünf in Modimolle wurden von Südafrikanern belegt und auch in die Top 20 fanden kaum andere Nationalitäten. 

Zwei Deutschen gelang es aber, lokale Favoriten auf den Rängen zu verdrängen. Marcel Schneider scorte Runden von 67, 70, 72 und weiteren 72 Zählern zum geteilten 16. Rang bei insgesamt sieben unter Par. 

Und einen Zähler mehr benötigte Bernd Ritthammer im Verlauf von Runden mit 66, 74, 72 und 70 Schlägen. Der Münchner landete auf dem geteilten 20. Rang. 

Als dritter Deutscher hatte Jonas Kölbing den Sprung ins Hauptfeld geschafft und wurde mit einer finalen 73 am Ende alleiniger 75.

Weiter geht es kommende Woche in Südafrika mit der RAM Cape Town Open.

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Matthias Schmid vom GC Herzogenaurach wird als Titelverteidiger versuchen, seinen Erfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. (Foto: DGV/stebl) Matthias Schmid vom GC Herzogenaurach wird als Titelverteidiger versuchen, seinen Erfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. (Foto: DGV/stebl)

DGV-Sport

Golf Team Germany auf Europatour

Matthias Schmid als Titelverteidiger zur Einzel-EM.

weiterlesen
Bester Mann des ersten Tages: Justin Thomas (Photo GettyImages) Bester Mann des ersten Tages: Justin Thomas (Photo GettyImages)

US Open

Auftaktrunde: Starker Thomas und...

Martin Kaymer und Stephan Jäger starten jeweils mit einer 71 (+1) in die 120....

weiterlesen
Scottie Scheffler (Photo by Getty Images) Scottie Scheffler (Photo by Getty Images)

US Open

Aus von Nachwuchs-Star nach Coro...

Scottie Scheffler scheidet nach positivem COVID-19-Test aus.

weiterlesen
Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages) Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages)

Tournews

Großer Revival-Titel und Lowry-D...

Stewart Cink nach elf Jahren wieder Titelträger und Shane Lowry erfolglos.

weiterlesen