Bild Information: Alexander Knappe (Photo by Luke Walker/Getty Images)

Knappe Vierter, erster chinesischer Sieger

Challenge Tour
 

Der Deutsche spielt bei der Foshan Open gut, aber wohl nicht gut genug.

Alexander Knappe machte relativ viel aus einer Einladung zur Foshan Open. Bei dem höchstdotierten Turnier im Challenge-Tour-Kalender feierte der Deutsche mit einem geteilten vierten Platz sein bis dato bestes Saisonergebnis. Jedoch reichte die Top-5-Platzierung vermutlich nicht ganz aus, um sich noch für das anstehende Saisonfinale zu qualifizieren. Denn nur die besten 45 der Saisonwertung schaffen es ins Feld des Grand Final, wo die 15 Tourkarten für die erste Liga vergeben werden. Knappe belegt nach der Foshan Open Rang 46. Damit muss der zweifache Challenge-Tour-Sieger auf eine Absage eines Konkurrenten hoffen.

Beim großen Showdown auf Mallorca dagegen sicher dabei sind Marcel Schneider, Nicolai von Dellingshausen sowie Sebastian Heisele, der als Elfter in der Order of Merit die besten Aussichten auf eine Tourkarte hat. Denn die Top 15 nach dem Grand Final haben die Spielberechtigung sicher. Von Dellingshausen und Schneider müssen als 33. beziehungsweise 42. der Wertung noch einige Plätze gutmachen. Das Trio war nebenbei auch bei der Foshan Open am Start. Während von Dellingshausen als einziger Deutsche den Cut verpasst hat, beendete Schneider das Event auf dem geteilten 34., Heisele auf einem geteilten 17. Rang. Moritz Lampert wurde geteilter 66. und verpasste damit als 53. des Road to Mallorca die Qualifikation für das Saisonfinale.

Als erster Chinese überhaupt konnte Bai Zheng-kai ein Turnier auf der Challenge Tour gewinnen. Dank einer famosen Back Nine am Sonntag, wo er sechs unter Par blieb sicherte sich "Bobby", wie er genannt wird, den Titel in seinem Heimatland. Mit einem Gesamtergebnis von 23 unter Par hatte er am Ende vier Schläge Vorsprung auf Landsmann Dou Zecheng. Der Schotte Calum Hill übernahm dank eines dritten Platzes die Führung in der Gesamtwertung.

Deutsches Duo fällt zurück

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Max Schmitt (Photo by Warren Little/Getty Images) Max Schmitt (Photo by Warren Little/Getty Images)

European Tour

Caddy hat Corona: Italian Open o...

European Tour schließt Deutschen von Turnier aus, weil dessen Caddy positiv i...

weiterlesen
Auf gutem Weg in den USA: Isi Gabsa (Foto: DGV/stebl) Auf gutem Weg in den USA: Isi Gabsa (Foto: DGV/stebl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

T8 für Gabsa

Isi Gabsa hat es auf der Symetra Tour in die Top Ten geschafft. Sophie Hausma...

weiterlesen
Jason Day und Ian Poulter (Photos by Getty Images) Jason Day und Ian Poulter (Photos by Getty Images)

Tour-Rückblick

Days Nacken und Poulters Hosen

Jason Day erleidet erneut einen Rückschlag, Ian Poulter sorgt für Spaß auf de...

weiterlesen
Léo Mathard dominiert die Qualifying School der Pro Golf Tour im GC Paderborner Land. Léo Mathard dominiert die Qualifying School der Pro Golf Tour im GC Paderborner Land.

Pro Golf Tour

Mathard dominiert Q-School

Léo Mathard dominiert die Qualifying School der Pro Golf Tour im GC Paderborn...

weiterlesen