Bild Information: Sebastian Heisele (Photo by Getty Images)

Heisele strauchelt in Runde drei

Challenge Tour
 

Sebastian Heisele muss die Führung der Hopps Open de Provence abgeben.

"Es scheint, als hätte ich eine Liebesbeziehung mit Frankreich", meinte Sebastian Heisele nach Runde zwei der Hopps Open de Provence. Der 31-jährige Münchner, der in den Niederlanden geboren wurde und in Dubai aufwuchs, übernahm nach seinem Sieg bei der Open de Bretagne diesmal in der Provence erneut die Führung mit Runden von 69 und 65 Zählern. 

"Am Wochenende werden wir versuchen, das zu tun, was wir in den letzten Wochen getan haben", sagte Heisele am Freitagabend. "Ich habe vor ein paar Wochen beim Sieg bei den Open de Bretagne ein paar Dinge gelernt. Ich fühle mich gut und wir werden versuchen, es einfach da draußen zu halten." Der Sieg habe ihm viel Zuversicht und Selbstvertrauen gegeben.

Am Moving Day wollte es dann nicht so recht zünden und frühe Bogeys von den Löchern 1 und 3 sorgten für einen holprigen Start. Heisele fing sich, schaffte zwei Unterspielungen an den Löchern 9 und 14 und musste dann aber am Schlussloch, einem 480 Meter langen Par 5, eine bittere Sieben notieren.

Mit der 74er Runde ging Heisele als geteilter Sechster aus dem Moving Day und hat bei acht unter Par jedoch nur drei Zähler Rückstand auf das Führungstrio um Antoine Rozner, Aaron Cockerill und Lars van Meijel.

Foos macht ordentlich Boden gut

Die mitunter beste Runde des Tages schaffte Dominic Foos. Eine 65 brachte den 22-Jährigen aus Karlsruhe bis auf Position 16 nach vorne. Er hatte mit zwei 72er Runden gerade so den Cut geschafft und geht nun mit gerade mal vier Zählern Rückstand auf die Spitze ins Finale.

Nicolai von Dellingshausen (T19) tat sich schwer in Runde drei und musste im Verlauf einer 73er Runde fünf Bogeys hinnehmen. Bei Marcel Schneider führte eine 71 zu Position 35 bei insgesamt vier unter Par und Alexander Knappe geht nach 73 Zählern als 62. in Runde vier.

Leaderboard Hopps Open de Provence

Anhänge

Anzeige
Anzeige
Olympia im Blick: Sebastian Heisele schafft den Wiederaufstieg auf die European Tour (Foto: golfsupport.nl) Olympia im Blick: Sebastian Heisele schafft den Wiederaufstieg auf die European Tour (Foto: golfsupport.nl)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Heisele meldet sich in Beletage ...

Sebastian Heisele ist der direkte Wiederaufstieg auf die European Tour mit se...

weiterlesen
Sebastian Heisele beim Challenge Tour Grand Final 2019 (Photo by Aitor Alcalde / Getty Images) Sebastian Heisele beim Challenge Tour Grand Final 2019 (Photo by Aitor Alcalde / Getty Images)

Challenge Tour

Heisele mit Platz zwei und Tourk...

Sebastian Heisele holt sich mit Platz zwei beim Challenge Tour Grand Final di...

weiterlesen
Sebastian Heisele beim Challenge Tour Grand Final 2019 (Photo by Aitor Alcalde / Getty Images) Sebastian Heisele beim Challenge Tour Grand Final 2019 (Photo by Aitor Alcalde / Getty Images)

Challenge Tour

Heisele mit geteilter Führung

Sebastian Heisele liegt beim Challenge Tour Grand Final ganz vorne.

weiterlesen
Sebastian Heisele (Photo by Getty Images) Sebastian Heisele (Photo by Getty Images)

Interview

"Olympia wäre ein Highlight"

Sebastian Heisele spricht im Interview über schwierige Zeiten, seine Wende un...

weiterlesen

Leaderboard - Aktuelle Turniere

PGA Tour
04. - 07.12.2019

Hero World Challenge

zum Scoring
European Tour
05. - 08.12.2019

Afrasia Bank Mauritius Open

zum Scoring
LPGA Tour
31.10. - 03.11.2019

Taiwan Swinging Skirts

zum Scoring
PGA Tour Champions
07. - 10.11.2019

Charles Schwab Cup Championship

zum Scoring
Ladies European Tour
04. - 06.10.2019

Hero Women's Indian Open

zum Scoring
Anzeige
Anzeige
Anzeige