Bild Information: Nicolai von Dellingshausen (Photo by Mark Runnacles/Getty Images)

T7 für von Dellingshausen

Challenge Tour
 

Nicolai von Dellingshausen beendet die Rolex Trophy in den Top Ten.

Die Rolex Trophy war ein Kräftemessen der besonderen Art. Im Golf Club de Genève gingen die besten 40 Spieler des Saison-Rankings der Challenge Tour an den ersten beiden Turniertagen im ProAm-Format über die Runden und nach vier Runden wurden am Samstagabend insgesamt 290.000 Euro an Preisgeld ausgeschüttet.

Nicolai von Dellingshausen übernahm mit einer famosen 62er Runde am zweiten Turniertag in der Schweiz die Führung und konnte mit folgenden 74 und 64 Zählern als geteilter Siebter einen Preisgeldscheck in Höhe von 9.500 Euro auf sein Konto bringen. Der 26-Jährige steigerte sich damit bis auf den 19. Rang in der Saisonwertung.

Marcel Schneider hatte es als 40. der Jahreswertung gerade so ins Feld geschafft und kam mit einer 71er Finalrunde und insgesamt zehn unter Par auf den geteilten 22. Rang. 

Den Sieg sicherte sich Darius van Driel mit 68, 70, 63 und 64 Zählern bei 23 unter Par und Cormac Sharvin wurde mit einer 64er Finalrunde einen Zähler dahinter alleiniger Zweiter.

Leaderboard | Rolex Trophy

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Bernd Wiesberger und Benjamin Herbert (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images) Bernd Wiesberger und Benjamin Herbert (Photo by Kevin C. Cox/Getty Images)

Tour-Vorschau

Drei Deutsche bei Wiesberger-Tit...

Vorschau auf das Tour-Geschehen mit der Scottish Open sowie weiteren Events d...

weiterlesen
Julius Wunsch vom GC Chemnitz (links) sicherte sich den Sieg der 5. DGV Youth Challenge in der AK 14 in der Holledau. Florentin Meller und Leopold Hess teilten mit zwei Schlägen Rückstand Rang 2. Foto: Langer Sport Marketing GmbH Julius Wunsch vom GC Chemnitz (links) sicherte sich den Sieg der 5. DGV Youth Challenge in der AK 14 in der Holledau. Florentin Meller und Leopold Hess teilten mit zwei Schlägen Rückstand Rang 2. Foto: Langer Sport Marketing GmbH

5. Youth Challenge Jun...

Julius Wunsch holt den Titel in ...

Von Woche zu Woche hatte er sich zuletzt gesteigert, nun durfte Julius Wunsch...

weiterlesen
Maya Obermüller vom Stuttgarter GC Solitude holt den Sieg in der AK 16 und spielt zugleich das beste Ergebnis aller Altersklassen. (Foto: DGV/ Tiess) Maya Obermüller vom Stuttgarter GC Solitude holt den Sieg in der AK 16 und spielt zugleich das beste Ergebnis aller Altersklassen. (Foto: DGV/ Tiess)

Youth Challenge 2020

Maya Obermüller überragend

Maya Obermüller vom GC Mannheim-Viernheim holt sich bei der fünften Youth Cha...

weiterlesen
Die Sieger der 5. Youth Challenge der Jungen AK 16/18 im GC Augsburg. (Foto: DGV/Kirmaier) Die Sieger der 5. Youth Challenge der Jungen AK 16/18 im GC Augsburg. (Foto: DGV/Kirmaier)

5. Youth Challenge Jun...

Zwei Klassen, drei Sieger

Gleich drei Sieger gibt es bei der 5. Youth Challenge 2020 im GC Augsburg: Wä...

weiterlesen