Bild Information: Nicolai von Dellingshausen (Getty Images)

von Dellingshausen Fünfter

Challenge Tour
 

Nicolai von Dellingshausen in Top Fünf bei der Made in Denmark Challenge.

Mit 68, 68, 65 und erneuten 68 Zählern beendete Nicolai von Dellingshausen die Made in Denmark Challenge im dänischen Skanderborg auf dem geteilten fünften Rang. Bei insgesamt 19 unter Par unterliefen dem 26-jährigen Rheinländer nur drei Bogeys. Jeweils eines in den ersten beiden Runden und nach einer fehlerfreien Leistung vom Moving Day dann Nummer drei am allerletzten Loch. 

Auch wenn das Challenge-Tour-Event kurz vor Schluss noch unterbrochen werden musste, schafften es alle vier Deutschen komplett zurück ins Clubhaus.

Dominic Foos landete mit starken 70, 68, 65 und 68 Zählern (-17) auf dem geteilten elften Rang, Moritz Lampert spielte sich mit runden von 65, 69, 68 und 70 (-16) auf Position 18 und Marcel Schneider schaffte Runden von 63 (!), 73, 67 und 71 Zähler zum geteilten 33. Rang.

Enges Rennen an der Spitze

Calum Hill wurde nach einem Birdie von Loch 16 vom Platz geholt und hatte noch zwei Bahnen zu spielen, als das Finale später wieder angepfiffen und komplettiert werden konnte. Der Schotte sicherte sich den sieg mit einem Bogey von Loch 17, einer 67er Finalrunde und bei insgesamt 22 unter Par einem Zähler Vorsprung auf Joel Sjöholm (-21) und zwei auf die Dritten Benjamin Poke und Daan Huizing. Der Sieger bekommt 32.000 Euro und für den geteilten Fünften fallen 7.500 Euro ab.

Longdriver Maurice Allen schlägt über die Niagara-Fälle Zum Leaderboard der Made in Denmark Challenge

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Puma Golf-Kollektion Arnold Palmer (Foto: Puma Golf) Puma Golf-Kollektion Arnold Palmer (Foto: Puma Golf)

Fashion

Puma-Palmer-Kollektion

Aus der Partnerschaft mit Arnold Palmer Enterprises und Puma Golf geht erneut...

weiterlesen
Viermal 70: Sophia Popov landet auf Platz acht (Foto: golfsupport.nl/John Jones/ism) Viermal 70: Sophia Popov landet auf Platz acht (Foto: golfsupport.nl/John Jones/ism)

Schwarz-Rot-Gold on Tour

Popov wieder in Top Ten

Sophia Popov spielt sehr konstant und kommt auf der LPGA Tour wieder in die T...

weiterlesen
Porsche European Open Finalstation der europäischen Qualifikation für die US Open (Photo: Porsche AG) Porsche European Open Finalstation der europäischen Qualifikation für die US Open (Photo: Porsche AG)

Porsche European Open

Hamburg Tor zum Major

Porsche European Open wird zur Finalstation der europäischen US-Open-Qualifik...

weiterlesen
Fully Qualified: 33 neue PGA Golfprofessionals (Bild: PGA of Germany) Fully Qualified: 33 neue PGA Golfprofessionals (Bild: PGA of Germany)

PGA of Germany

33 neue PGA Golfprofessionals

Zwei Damen und 31 Herren starten 2021 in ihre erste Saison als Fully Qualifie...

weiterlesen