Bild Information: Neue Golfregeln (Photo by Ezra Shaw/Getty Images for Golfweek)

Spiellinie auf dem Grün berühren

Neue Golfregeln
 

Seit Januar 2019 gibt es neue Golfregeln. Hier eine Neuerung.

Nach den Regeln 2019 ist es straflos und erlaubt, wenn Sie oder Ihr Caddie beim Einschätzen Ihrer Linie für den Putt das Grün berühren, um ein Ziel anzuzeigen oder zu deuten, wie der Putt brechen wird.

Das Berühren des Grüns mit dem Flaggenstock ist neuerdings ebenfalls erlaubt

Die seit 60 Jahren größte Reorganisation der Golfregeln durch R&A und USGA trat ab Januar 2019 in Kraft. Umfangreiche Informationen finden Sie im DGV-Serviceportal und hier ein Überblick über alle Neuerungen.  

Die neuen Golfregeln sind in zwei Ausgaben beim Köllen-Golf-Verlag erhältlich Alles über die neuen Golfregeln im DGV-Serviceportal Hier finden Sie eine Übersicht über alle neuen Golfregeln ab 2019 auf Golf.de

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Helen Storey (Photo by Ross Kinnaird/Getty Images) Helen Storey (Photo by Ross Kinnaird/Getty Images)

Entscheidungen zu Golf...

'In Tränen aufgelöst': Caddie ve...

Beim U.S. Amateur sorgt die Unwissenheit eines Caddies für eine bittere Voren...

weiterlesen
Rafa Cabrera-Bello (Photo by Chris Keane/Getty Images) Rafa Cabrera-Bello (Photo by Chris Keane/Getty Images)

Entscheidungen zu Golf...

Regelfrage: Ist das noch angemes...

Es vergehen mehr als 20 Sekunden bis Rafa Cabrera-Bellos Ball ins Loch fällt....

weiterlesen
Gewitter auf dem Golfplatz Tipps und Tricks Gewitter auf dem Golfplatz Tipps und Tricks

Tipps & Tricks

Verhaltensregeln bei Gewitter au...

Im Juni blitzt es am meisten. Tipps, wie Sie sich bei einem Gewitter verhalte...

weiterlesen
Jordan Spieth Rules (Photo by Chris Condon/R&A/R&A/PGA TOUR via Getty Images) Jordan Spieth Rules (Photo by Chris Condon/R&A/R&A/PGA TOUR via Getty Images)

Regelquiz

Bereit für das erste Turnier? 

Das Golf.de Regelquiz: Diese Situationen sollten Sie beherrschen.

weiterlesen