Bild Information: Dustin Johnson ((Photo by Stan Badz/PGA TOUR))

Diskussion um Längen-Report

Ausrüstung
 

Studie zu Drive-Werten ergibt deutlichen Anstieg auf Profitouren.


Das Längen-Thema lässt den Golfsport nicht los. Nachdem der R&A und die USGA, die zwei Institutionen, die den Golfsport weltweit regulieren, am Montag eine neue Studie zum Thema Längenzuwachs mit dem Driver veröffentlicht hatten, wird dieses nun auf breiter Basis diskutiert.

Ergebnis der Studie ist, dass sich die Länge beim Drive auf insgesamt sieben Profi-Touren weltweit seit 2016 um drei Yards, also insgesamt 2,74 Meter erhöht hat. Das kommt einem extremen Zuwachs gleich, da es in den Jahren seit 2003 jeweils nur Anstiege um 27 Zentimeter pro Jahr gegeben hatte. Die Schlussfolgerung von R&A und USGA: "Dieser Zuwachs auf so vielen Touren in nur einer Saison ist ungewöhnlich und ein Grund zur Sorge. Er erfordert eine genauere Untersuchung, um die genauen Ursachen und Folgen zu verstehen."

Werden die Regularien für den Ball geändert?

Damit einher geht die Vermutung in der Golfszene, dass die beiden Institutionen Veränderungen bei den Regularien zum Ball vornehmen könnten, um die Längen zu reduzieren. Die PGA of America reagierte gestern und äußerte sich eher negativ zu Veränderungen beim Ball. "Ausgehend von den uns vorliegenden Informationen sind wir sehr skeptisch, dass ein Rückschritt beim Ball im Interesse des Sports und bei unserem gemeinsamen Versuch, diesen Sport zum Wachsen zu bringen ist, sinnvoll ist."

Die Firma Titleist, Marktführer beim Verkauf von Bällen, kommentierte den Längen-Report mit einer differenzierten Betrachtung der Zuwächse. Laut Titleist wurden die Zuwächse in der Drivelänge vor allem bei acht neuen Events auf der PGA Tour erzielt. Spitzenreiter ist die US Open mit einem Plus von 18,6 Metern zwischen 2016 (Oakmont) und 2017 (Erin Hills). Bei 33 Turnieren, die 2016 und 2017 auf den gleichen Plätzen stattfanden, betrug der Längenzuwachs beim Drive nur 45 Zentimeter.

So werden Sie zum Longhitter Longhitter oder magischer Putter?

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Callaway X Forged UT-Eisen (Photo by Callaway Golf) Callaway X Forged UT-Eisen (Photo by Callaway Golf)

Callaway Golf

Utilities für Distanz und Kontro...

Die neuen X Forged UT-Eisen wurden von Callaway vollgepackt mit den besten Te...

weiterlesen
Cobra King Tour Eisen mit MIM-Technoligie (Photo by Cobra Golf) Cobra King Tour Eisen mit MIM-Technoligie (Photo by Cobra Golf)

Cobra King Tour Eisen

King Tour Eisen mit MIM-Technoli...

Cobra Golf präsentiert neue King Tour Eisen im Segment der Players Irons.

weiterlesen
Titleist CNCPT-Eisen (Photo by Titleist) Titleist CNCPT-Eisen (Photo by Titleist)

Titleist CNCPT-Eisen

Mehr Komfort und Länge mit neuer...

Supermetall-Schlagfläche soll bei den neuen CNCPT-Eisen von Titleist beste Le...

weiterlesen
Ping Performance-Kollektion 2020 für Wind und Wetter (Photo by PING) Ping Performance-Kollektion 2020 für Wind und Wetter (Photo by PING)

Mode

Performance-Kollektion für Wind ...

Die neue Herbst/Winter-Kollektion von Ping will durch ihre Kombination aus St...

weiterlesen