British Open

Bei keinem anderen Turnier ist der Begriff Historie so angebracht, wie beim ältesten noch ausgetragenen Golfturnier der Welt. Die British Open - auch Open Championship oder schlicht The Open genannt -, vereint mehr Tradition als jedes andere Major. Alle fünf Jahre wird das älteste Major der Welt auf dem Old Course von St. Andrews ausgetragen, die 145. Auflage der British Open findet im Royal Troon GC statt. Martin Kaymer startet als einziger Deutscher.

Zu gewinnen gibt es neben mittlerweile weit über einer Million Euro die legendäre Claret Jug: Offiziell wird der Silberpokal "The Golf Champion Troph"“ genannt. Wert ursprünglich: 30 Pfund. Erster Einsatz: 1873. 1928 wurde die Original-Trophäe dem Royal and Ancient Golf Club in St. Andrews vermacht, der heutige Pokal ist seither in Betrieb. Warum Claret Jug? Claret ist ein trockener Bordeaux. Die Silbertrophäe ist der Weinkannen des 19. Jahrhunderts nachempfunden, in denen der Bordeaux damals serviert wurde. Wird dem Sieger ein Jahr zur freien Verfügung überlassen. Diese füllen ihn in dieser Zeit mehrmals. Tiger Woods: "Um ehrlich zu sein, der Verbrauch war sehr hoch. Ich kann mich eigentlich nicht mehr richtig erinnern."

Kurse: In der Gegenwart gehören acht Plätze zum Zirkel der Austragungsorte. drei in Schottland (Old Course, Carnoustie und Royal Troon), vier in England (Royal St. George’s Golf Club, Royal Birkdale, Royal Lytham & St Annes und Royal Liverpool) und einer in Nordirland (Royal Portrush). Muirfield (keine Frauen als Mitglieder) und Turnberry (Besitzer Donald Trump) sind vorerst aus der "Rotation" rausgefallen.  

Marcel Siem Marcel Siem

Open Championship

"Großer Vorteil für die Spieler ...

Marcel Siem spricht vorab der 144. Open Championship über seine Erfahrungen i...

weiterlesen
Old Course, St. Andrews Old Course, St. Andrews

Promotion

Fore! Mit Glenmorangie zur Open

Welcher Golf-Enthusiast träumt nicht davon, auf dem legendären Old Course im ...

weiterlesen
Louis Oosthuizen, Ian Baker-Finch und Todd Hamilton Louis Oosthuizen, Ian Baker-Finch und Todd Hamilton

Open Championship

High-Five!

Was passiert kurz vor der Open Championship? Wer spielt mit wem die Einspielr...

weiterlesen
Claret Jug - Swilcan Bridge - Clubhouse St Andrews Old Course Claret Jug - Swilcan Bridge - Clubhouse St Andrews Old Course

Open Championship

Kaymer mit hochkarätigen Partnern

Für die diesjährige Open Championship hat der R&A wieder ein paar sehr intere...

weiterlesen
Old Course Old Course

Open Championship

Open in St. Andrews - eine beson...

Nach fünf Jahren kehrt die Open Championship wieder auf den Old Course in St....

weiterlesen
Anzeige
Anzeige
Rickie Fowler Rickie Fowler

European Tour

Nervenstark bis zum Schluss

Mit einer perfekten Annäherung auf dem 18. Loch setzt Rickie Fowler ein Ausru...

weiterlesen
Rickie Fowler Rickie Fowler

European Tour

Fowler jagt "Nobody" Brooks

Rickie Fowler ist bei der Scottish Open einer der ärgsten Verfolger des relat...

weiterlesen
Tiger Woods Tiger Woods

Open Championship

Woods schockiert über Bedingunge...

Tiger Woods besucht St. Andrews zum ersten Mal seit der Open Championship 201...

weiterlesen
Tim Clark Tim Clark

Open Championship

Clark: kein Visum, keine Open

Tim Clark erhält kein Visum für die Einreise nach Großbritannien und verpasst...

weiterlesen
Maximilian Kieffer Maximilian Kieffer

European Tour

Kieffer erneut in Top 15

Drei von vier Deutschen schaffen bei der Aberdeen Asset Management Scottish O...

weiterlesen
Thorbjørn Olesen Thorbjørn Olesen

European Tour

Däne vorne, Deutsche solide

Die Scottish Open ist der letzte Härtetest vor der Open Championship in St. A...

weiterlesen
Tee-Stein Old Course in St. Andrews Tee-Stein Old Course in St. Andrews

Open Championship

Die 18 Löcher des Old Course

Ob Burn, Road Hole oder Tom Morris, die 18 Löcher des Old Course in St. Andre...

weiterlesen