Bild Information: Greg Normans Seven Lakes Ranch in Colorado/USA

Ein Traum für 40 Millionen US-Dollar

USA
 

Greg Norman verkauft Luxus-Resort in Colorado.

Okay, das Ding kostet mehrere Millionen Dollar. Ein Schnäppchen ist es nicht gerade. Aber ein bisschen Träumen wird ja wohl erlaubt sein. Der australischer Golfstar Greg Norman, der in den 1980er und 1990er Jahren 331 Wochen lang die Weltrangliste angeführt hatte, verkauft eines seiner hübschen Anwesen in den USA. Für schlappe 40 Millionen US-Dollar ist die Seven Lakes Ranch nahe Denver (Colorado) zu haben.

Das 11.900 Hektar große Areal, durch das der mit Forellen gefüllte White River fließt, ist der ideale Ort, eine eigene Welt zu schaffen. Das Anwesen nahe der Kleinstadt Meeker garantiert Privatsphäre mit atemberaubenden Blicken auf die umliegende Wildnis und erstreckt sich bis in die Berge von Utah.

Bildergalerie
Greg Normans Seven Lakes Ranch in Colorado zur Galerie

Die 1.200 Quadratmeter große Lodge hat acht Gästesuiten, ist aus massiven Baumstämmen gebaut, verfügt über einen doppelseitigen Kamin und eine rustikale Bar. Die Ranch, die Norman (Spitzname: The Shark) zwei Jahrzehnte lang als Familienresort genutzt hat, bietet dazu weitere Räume wie beispielsweise einen Salon, einen Tanzsaal und ein Betriebsgebäude.

Das Anwesen verfügt ebenso über ein umfangreiches, internes Straßen- und Wegenetz sowie eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten wie Schießstände, Reiten, Radfahren, Wandern, Schneemobilfahren und Eislaufen. Golf? Natürlich! In der Nähe gibt es mehrere Anlagen, wie beispielsweise die des Beaver Creek GC oder des mehrfach prämierten Aspen GC.

Dieses Domizil ist ein wahrer Traum für Naturfreunde, Golfer, Angler, Reiter, Wanderer, Wilderer. Nur der Preis könnte für viele ein Hindernis sein. 40 Millionen Dollar hat dann doch nicht jeder eben mal so zum Ausgeben. Greg Norman gehört nach dem geplanten Verkauf sicherlich zu den wohlhabendsten Golf-Rentnern der Welt.

Zum Angebot der Seven Lakes Ranch Abschlag mit Seeblick und Alpenpanorama

Anhänge


Anzeige
Anzeige
Matthias Schmid vom GC Herzogenaurach wird als Titelverteidiger versuchen, seinen Erfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. (Foto: DGV/stebl) Matthias Schmid vom GC Herzogenaurach wird als Titelverteidiger versuchen, seinen Erfolg aus dem Vorjahr zu wiederholen. (Foto: DGV/stebl)

DGV-Sport

Golf Team Germany auf Europatour

Matthias Schmid als Titelverteidiger zur Einzel-EM.

weiterlesen
Der New Course des Fürstlichen GC Oberschwaben. Der New Course des Fürstlichen GC Oberschwaben.

Oberschwaben

Perle im Südwesten

Im Waldsee Golf-Resort residiert der Fürstliche GC Oberschwaben.

weiterlesen
Scottie Scheffler (Photo by Getty Images) Scottie Scheffler (Photo by Getty Images)

US Open

Aus von Nachwuchs-Star nach Coro...

Scottie Scheffler scheidet nach positivem COVID-19-Test aus.

weiterlesen
Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages) Stewart Cink (Photo by Sean M. Haffey / GettyImages)

Tournews

Großer Revival-Titel und Lowry-D...

Stewart Cink nach elf Jahren wieder Titelträger und Shane Lowry erfolglos.

weiterlesen